Freitag, 18. September 2020, 15:07:55

Serge verkostet: Ein Duo aus Bladnoch

Licht und Schatten in der heutigen Verkostung...

Wee Beastie AUT

Bladnoch hat eine bewegte Geschichte hinter sich, auch in der letzten Zeit. Nach dem Zerwürfnis der Armstrong-Brüder, die die Brennerei von Diageo gekauft hatten, stieg der durch Frühstücksflocken reich gewordene australische Millionär David Prior in das Geschäft ein und brachte die Brennerei auf den Vordermann. Ian MacMillan, ehemals bei der Distell Group (Bunnahabhain, Tobermory, Deanston) wurde Master Distiller und bemüht sich seitdem, der Brennerei ein neues Profil zu geben. 

Noch arbeitet man da mit altem Stock, also Fässern, die aus der Zeit von Raymond Armstrong oder davor übrig blieben, neuer Spirit fließt noch nicht lange genug aus den Stills, um als junger Whisky verkauft werden zu können. Und daher gibt es auch bei unabhängigen Abfüllern „nur“ altes Material. Die beiden Bottlings, die Serge Valentin heute verkostet, wurden noch unter der Ägide von United Distillers, dem früheren Namen von Diageo, gebrannt – und sie erhalten bei Serge in der Verkostung recht unterschiedliche Bewertungen:

  • Bladnoch 1990/2017 (49.4%, Antique Lions of Spirits, bourbon, 276 bottles): 79 Punkte
  • Bladnoch 25 yo 1993/2018 (54.4%, Signatory Vintage, 30th Anniversary, hogshead, cask #777, 239 bottles): 88 Punkte

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Neu: Die Warehouse Collection von A.D. Rattray – nur online erhältlich

Momentan gibt es sieben Abfüllungen, die nur über den eigenen Onlineshop erhältlich sind

TTB-Neuheit: Kilkerran 16yo aus der Destillerie Glengyle

Der bislang älteste Kilkerran kündigt sich durch einen Eintrag im Register des Alcohol And Tobacco Tax and Trade Bureaus an

PR: SLYRS lässt das Oktoberfest hochleben

Der 5 Jahre gereifte Whisky wurde für weitere 9 Monate in ausgewählten IPA-Bierfässern der Brauerei Gebrüder Maisel KG veredelt

Halewood Artisanal Spirits plant irische Whiskeydestillerie

Zusätzlich baut man auch eine Peaky Blinder Destillerie in Birmingham, die ab Ende 2020 sowohl Gin als auch Whisky produzieren soll

PR: Zwei neue Black Corbie Abfüllungen der Rolf Kaspar GmbH jetzt im Handel

Die beiden Einzelfass-Abfüllungen von der Insel Islay kommen in Fassstärke

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X