Nach den Camouflage-Whiskys von gestern (Highland Parks, die nicht sagen durften, wo sie herkamen), sind heute vier offizielle Highland Park-Abfüllungen an der Reihe, von Serge Valentin verkostet zu werden. Und waren die gestrigen Abfüllungen schon gut bewertet, so ändert sich das auch heute nicht, und das ist recht unabhängig vom Alter, das diesmal bis 30 Jahre geht.

Hier die Bewertungen aus der Verkostung von heute:

  • Highland Park 13.5yo (55.4%, OB, The Geert Bero Family Reserve, Quarter cask, cask #700064): 89 Punkte
  • Highland Park 30 yo 1988/2018 (49%, Cadenhead, Authentic Collection, bourbon hogshead, 270 bottles): 90 Punkte
  • Highland Park 17 yo 2001/2019 (54.9%, Gordon & MacPhail for The Whisky Exchange, cask # 19/066, 163 bottles): 88 Punkte
  • Highland Park 30 yo 1989/2019 (51.1%, Gordon & MacPhail, Connoisseurs Choice Cask Strength, 489 bottles): 86 Punkte
Highland Park. Photo credit: yashima on VisualHunt / CC BY-SA