Montag, 08. August 2022, 12:31:39

Serge verkostet: Liechtenstein, Österreich, Frankreich

"Exoten" aus dem Herzen Europas

Beginnen wir den Newstag mit einem Nachtrag der Tasting Notes von Serge Valentin von gestern: Trotz Feiertages widmete er sich verschiedenen Abfüllungen von Whiskys aus Liechtenstein, Österreich und Frankreich.

Wer aus diesem Wettstreit dreier Länder als Sieger hervorging? Nun, im Durchschnitt die Nase vorne hatten die beiden Whiskys aus Liechtenstein, ganz knapp gefolgt vom österreichischen Whisky. Abgeschlagen auf den letzten Plätzen landeten die französischen Beiträge. Hier die Punktewertungen aus der Verkostung:

  • Telser ‘X+1 Pinot Noir’ (52.9%, OB, Liechtenstein, +/-2016): 82 Punkte
  • Telser ‘Chardonnay 17’ (49%, OB, Liechtenstein, +/-2016): 84 Punkte
  • Guglhof 2012 ‘TauernRogg’ (42%, OB, Austria, Sauternes, cask #91, +/-2016): 82 Punkte
  • Prohibition (41%, OB, France, single malt, vin jaune cask, +/-2013?): 45 Punkte
  • Prohibition (41%, OB, France, single malt, vin de paille cask, +/-2013?): 65 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X