Sonntag, 26. Juni 2022, 13:49:15

Serge verkostet: Macallan im Quintett

Sehr gute Bewertungen und viel Begeisterung in der heutigen Session

Schon länger fanden wir keine Verkostungen mit Single Malts der Speyside-Destillerie Macallan auf Whiskyfun. Gute neun Monate ist es bereits her, dass Serge Valentin sich zweier recht aktuellen Macallan-Abfüllungen widmete. Noch mehr setze er sich mit den Texten auf den jeweiligen Labeln, und sowohl an diesen wie auch am Whisky fand er keinen großen Gefallen.

Einen ganz anderen Eindruck hinterlässt hingegen das heutige Quintett. Die vier ebenfalls recht aktuellen Bottlings können deutlich mehr begeistern und erhalten deshalb natürlich auch sehr gute Bewertungen. Mit einem kleinen Extra-Bonbon, ein Macallan 1968/2009 von Gordon & MacPhail, endet die heutige Session:

AbfüllungPunkte

Macallan 15 yo ‚Double Cask‘ (43%, OB, +/-2021)89
Macallan ‚Rare Cask 2021 Release‘ (43%, OB)85
Macallan ‚Enigma‘ (44.9%, OB, Quest Collection, 2017)85
Macallan ‚Concept  no.3 David Carson‘ (40.8%, OB, 2020)87
Macallan 1968/2009 (43%, Gordon & MacPhail, Speymalt)91
Die alte Macallan-Brennerei. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X