Freitag, 01. März 2024, 09:44:13

Shanghai ruft: Die WORLD CLASS Competition 2024 geht an den Start und feiert 15-jähriges Jubiläum

WORLD CLASS bringt außergewöhnliche Genusserlebnisse und spannende Challenges nach Shanghai, China

Schon in die 15. Runde geht die Diageo WORLD CLASS Competition – für den Sieger aus der Riege der deutschen Bartender (die sich zwischen 27. Februar, 00:00 Uhr und 19. März 2024, 23:59 Uhr für die Teilnahme bewerben können) geht es nach nach dem nationalen Wettbewerb zum weltweiten Finale nach Shanghai.

Diageo Deutschland hat uns für alle Interessenten nähere Informationen zur WORLD CLASS Competition 2024 geschickt, unter anderem die Verlinkung zu den Entry Challenges.

Allen zukünftigen Teilnehmern aus unserem Leserkreis drücken wir schon jetzt die Daumen!

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Shanghai ruft: Die WORLD CLASS Competition 2024 geht an den Start und feiert 15-jähriges Jubiläum

WORLD CLASS bringt außergewöhnliche Genusserlebnisse und spannende Challenges nach Shanghai, China.

Berlin, 08. Februar 2024: An die Shaker, fertig, los: Die WORLD CLASS Competition startet in die 15. Runde und verspricht als preisgekrönter und weltweit größter Wettbewerb für Mixolog:innen in diesem Jahr noch glanzvoller zu werden und dem gesuchten WORLD CLASS Bartender of the Year die richtige Bühne zu bieten.

Vor dem Finale ist nach dem Finale

Anfang Juni messen sich die besten Bartender aus Deutschland zunächst im National Final. Dieses Ereignis bietet eine Bühne für herausragende Talente der Barszene: Es wird diejenige Person gekürt, die Deutschland im September im Rahmen des Global Final der WORLD CLASS Competition in Shanghai vertreten darf. Der Titel WORLD CLASS Bartender of the Year Germany symbolisiert höchste Kompetenz und Finesse in der Kunst des Mixens und eröffnet den Gewinner:innen neue Horizonte sowie internationale Anerkennung.

Von Profis für Profis

Mit Rat und Tat steht den Teilnehmenden auch in diesem Jahr das Luxury Brand Ambassadors Team der WORLD CLASS (BAs) zur Seite: Bernhard Graf, Sembo Amirpour, Simone Reis, Steven Lasner & Andreas Andricopoulos. Ihren jeweiligen Erfahrungsschatz konnten sich die Fünf in den vergangenen Jahren anreichern und garantieren damit für tatkräftige Unterstützung und Expertise. Organisator dieses raffinierten Wettbewerbs ist DIAGEO, einer der global führenden Anbieter von bekannten Spirituosen wie Don Julio Tequila und Tanqueray Gin.

Bewerbungsphase für WORLD CLASS 2024 startet Ende Februar

Vom 27. Februar, 00:00 Uhr, bis 19. März 2024, 23:59 Uhr, haben Interessierte aus Deutschland die Gelegenheit, sich exklusiv online für den diesjährigen Wettbewerb zu registrieren. Die Teilnahme erfordert dabei die Einreichung des Rezepts für einen selbst kreierten Drink, der eines der beiden Schwerpunktthemen der sogenannten Entry Challenges aufgreift – die diesjährigen Fokuspunkte sind:

DON JULIO – 2030 PALOMA
THE SINGLETON – AT THE DISCO

Mehr zu den Entry Challenges und allem Wissenswerten rund um die Competition gibt es unter https://www.diageobaracademy.com/de-de/home/world-class-2024-de.

Die WORLD CLASS dreht sich um mehr als Competition

In der Welt, in der die Mixologie zu Hause ist, geht es um weitaus mehr als kühle Shaker und kühne Sieger:innen. Hinter dem Wettbewerb steckt die Begeisterung für “Fine Drinking” und die Betonung und Förderung außergewöhnlicher Bars sowie die raffinierte Kreativität ihrer Bartender – Angetrieben von dem unvergleichlichen Gemeinschaftssinn der Branche, hat sich die WORLD CLASS seit nun 15 Jahren dieser Aufgabe verpflichtet und möchte auch in diesem Jahr neue Möglichkeiten für den Bartender-Kosmos schaffen. 

Mehr Informationen über WORLD CLASS sowie die neuesten Trends und Insights aus der Branche gibt es unter https://www.diageobaracademy.com/de-de/home/world-class oder bei Instagram @WorldClass

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -