Sonntag, 25. Oktober 2020, 08:28:37

US-Destillerie produziert „20jährigen Rye Whiskey“ in nur einer Woche

High tech statt reichlich Zeit - die Frage bleibt, ob der Konsument das will...

Sie nennen es den „first flash-produced whiskey“ und ihre Destillerie sieht eher aus wie ein Versuchslabor, aber sie schwören darauf, dass ihr Produkt wie ein 20 Jahre im Fass gelagerter Rye-Whiskey schmeckt: Théron Regnier und Wynn Sander stellen mit dem Rattleback Rye eine kleine Revolution im Whiskey-Business vor.

Théron Regnier und Wynn Sander haben keinen Hintergrund in der Destillerieszene, sondern waren früher Finanzberater und Veteran der US-Airforce, beide allerdings mit einer Passion für Whiskey. Sie fanden, dass es keinen leistbaren, aber gut gealterten Rye am Markt gab, den man zum Mixen und pur Trinken verwenden kann. Und sie machten sich auf die Suche nach Menschen, die mit ihnen dieses Problem lösen wollten, berichtet LA Weekly.

ad

Fündig wurden sie in der Lost Spirits Destillery in Montery, die mit einer Anlage namens THEA einen Rum in sechs Tagen reifen ließen. Dieses Verfahren, bei dem laut den Beteiligten „Eiche, Alkohol und Energie – und sonst nichts“ eingesetzt wird, wird nun auch beim Rattleback Rye angewendet werden. Man wird zusätzlich in der Maschine mittels eines „American South Protocols“ das Klima des Südens simulieren und damit den Rye im Turboverfahren altern lassen – THEA machts möglich.

Schmeckt man einen Unterschied zum natürlich gereiften Rye Whiskey? „Sicher“, meint Regnier, aber auch zwischen natürlich gereiften Ryes gäbe es genügend und größere Unterschiede. Er sei jedenfalls zuversichtlich, dass der Konsument das Produkt annehmen werde.

Neugierig darauf sind wir natürlich auch (auch wenn wir glauben, dass Zeit ein durchaus essentieller Bestandteil eines Whiskyrezepts ist), und wir werden versuchen, Rattleback einmal zu probieren und unsere Erfahrung dann mit Ihnen teilen…

Bilder: Rattleback Distillery

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Video: The Distillation of Sounds By Glenfiddich & SKapade Studios

Whisky und Musik - eine Annäherung aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel

Nur bis Sonntag: Gewinnen Sie 3 Panorama-Wandkalender und 3 Panorama-Tischkalender von Gudrun und Heinz Fesl!

„Freiheit und Whisky gehören zusammen“ - insgesamt 6 Kalender für 2021 mit tollen Bildern aus Schottland für Sie zu gewinnen

Fremde Federn (120): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Angus verkostet: Dies, das und jenes

Zehn Abfüllungen, acht Schotten, zwei Iren, mehr Bunnahabhains als sonstwas und 83 bis 90 Punkte

PR: Neu – Glenfarclas 1988 Jubilee Edition „Flora MacDonald” und Kilchoman Machir Bay Festive Edition

Ein alter Glenfarclas und eine fassstarke Edition des Kilchoman Machir Bay sind bald verfügbar

Exklusiv: Videointerview mit Annabel Thomas, Gründerin und CEO der Nc’nean Distillery

Nach dem ersten Single Malt der Destillerie sprechen wir über die Besonderheiten der Brennerei und was man für die Zukunft geplant hat

Bladnoch bringt Waterfall Collection – eine nur in der Brennerei erhältliche jährliche Sonderausgabe

Dem Ausgangswhisky wird jährlich ein neues Fass-Finish hinzugefügt

Erster Whisky aus GlenWyvis jetzt im Vorverkauf

Zu Weihnachten 2021 wird das Inaugural Release ausgeliefert - mit Link zur Seite, auf der Sie vorbestellen können

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X