Samstag, 25. Juni 2022, 03:08:57

Wer hat zum St. Patrick’s Day den Kilbeggan® Black Irish Whiskey und die höfats BOWL Feuerschale gewonnen?

Jetzt gibt's was zu feiern - auf irische Art! Wir verraten, wer unseren Preis gewonnen hat!

Am 17. März ist wieder St. Patrick’s Day und damit so etwas wie ein hoher irischer Feiertag in der ganzen Welt – aber wir hier bei Whiskyexperts wollten Sie schon vorher in die richtige Feierlaune bringen – mit einem Gewinnspiel, das in Ihnen sozusagen das irische Feuer und die irische Lebensfreude entzünden soll.

Gemeinsam mit unserem Partner Beam Suntory Deutschland verlosten wir für unsere Leser aus Deutschland und Österreich das ultimative Feier-Package: Den wunderbaren Kilbeggan® Black Irish Whiskey und dazu die stylige höfats BOWL Feuerschale, der Mittelpunkt jedes gemütlichen Zusammenseins.

Die Beteiligung am Gewinnspiel war wieder phänomenal – vielen Dank dafür! Und bevor wir Ihnen verraten, wer gewonnen hat, noch ein paar Infos zur Destillerie und zum Gewinn, damit die Spannung noch etwas steigt 😉

Die Destillerie Kilbeggan

Kilbeggan wurde 1757 erstmals lizenziert und ist damit die älteste Whiskey-Brennerei ihrer Art in Irland. Die Brennerei hat wie viele andere in Irland glorreiche Jahre des Erfolgs aber auch Niederschläge erlebt. In den 263 Jahren ihres Bestehens haben sich in Kilbeggan zwei Dinge bewährt: die Standhaftigkeit der Menschen und die Qualität des Whiskeys.

Die Brennerei, die 1757 von der Familie McManus gegründet wurde, war anfangs ein Kleinbetrieb, der aus überschüssiger Gerste Alkohol destillierte. Die Qualität des Whiskeys sprach sich bald herum, und Mitte des 19. Jahrhunderts gehörte Kilbeggan unter der Leitung der Familie Locke zu den zehn besten Brennereien Irlands. Die Stadt Kilbeggan war der perfekte Standort für eine Whiskey-Brennerei. Sie war umgeben von guten Anbauflächen für die wichtigste Zutat, Gerste, und lag in der Nähe von reichlich Brennstoffquellen, da in der Gegend viel Torf gestochen wurde. Ein weiterer entscheidender Faktor ist die Lage am Fluss Brosna, der Wasser von hoher Qualität liefert und auch als Energiequelle diente. Bis zur Schließung der Brennerei im Jahr 1954 wurde der gesamte Betrieb durch ein Wasserrad angetrieben.

Kilbeggan, ca. 1905

Die Kilbeggan Distilling Company ist nicht nur aufgrund ihrer Historie bemerkenswert. Als älteste kontinuierlich lizenzierte Brennerei Irlands sind es die traditionellen Verfahren, die außergewöhnlichen Zutaten und die Liebe zum Detail, die Kilbeggan Whiskey seine weltweite Beliebtheit eingebracht haben. Kilbeggan verwendet traditionelle Brennblasen und brennt in kleinen Chargen, um dem Whiskey seinen unverwechselbaren Geschmack zu verleihen. Heute wird der Kilbeggan Whiskey zusätzlich zur ursprünglichen Brennerei in der weltberühmten Cooley Distillery produziert. Ihre innovativen Destillationstechniken tragen dazu bei, dass Kilbeggan die hohe Nachfrage auf der ganzen Welt bedienen kann.

Die Destillerie Kilbeggan

Die Kilbeggan Distillery war eine der ersten Brennereien, die traditionelle hölzerne Gärbehälter verwendet, die nach oben offen sind und damit auf Techniken aus längst vergangenen Zeiten zurückgreift.

Die zweifache Destillation macht Kilbeggan zu einem zugänglicher Blended Whiskey, der aus weichem Grain Whiskey besteht und fachgerecht mit doppelt destilliertem Malt Whiskey verschnitten wird. Durch die doppelte Destillation bleiben die reichhaltigen, leicht fruchtigen Aromen in der Ausgangsspirituose besser erhalten. Das führt zu einem charaktervolleren, komplexen Geschmacksprofil im Vergleich zu anderen irischen Whiskeys, die überwiegend dreifach destilliert werden.

Pot Still bei Kilbeggan (c) Beam Suntory

Für die Reifung wird bis heute eines der ursprünglichen Lagerhäuser vor Ort genutzt – und dieses ist ein ganz besonderes: das Lagerhaus ist Irlands einziges perfekt erhaltenes „Ctesiphon“-Bauwerk. Die Ctesiphon-Technik wurde von dem irischen Ingenieur Jim Waller erfunden. Charakteristisch für diesen Baustil: die imposante Bogendecke aus Beton. Während andere Whiskey-Hersteller typische Lagerhäuser aus Stein oder im industriellen Stil verwenden, zeichnen sich die Kilbeggan Lagerhäuser ebenso wie der Whiskey durch eine authentische Historie und Charakter aus. Nach der Destillation reift der Kilbeggan Whiskey für mindestens drei Jahre in ehemaligen Bourbon-Fässern aus Eiche. Der Reifeprozess sorgt für einen Hauch von Honig, Vanille sowie Süße – und den typischen langen Abgang.

So einzigartig wie die Brennerei sind auch die Whiskeys von Kilbeggan:

Gewinnen Sie den authentischen Kilbeggan® Black

Kilbeggan® Black brilliert als Premium Whiskey durch seine vielfältigen Aromen; Im Vordergrund reife grüne Äpfel, Birnen und Getreide und im weichen, langanhaltenden Abgang eine starke, süß-würzige Note – bestehend aus Pfirsichen, Karamell und rauchigem Torf. Der Neuzugang reiht sich in die Produktfamilie Irlands ältester kontinuierlich lizenzierter Brennerei ein. Traditionsreiche Handwerkskunst vereint mit den rauen landschaftlichen und klimatischen Bedingungen Irlands schaffen einen authentischen Irish Whiskey mit Tiefgang.

Wie alle Whiskeys von Kilbeggan® wird auch der Kilbeggan® Black aus weichem Grain Whiskey hergestellt, der mit doppelt destilliertem Malt Whiskey vermählt wird. Durch diese doppelte Destillation bleibt eine Vielzahl seiner reichhaltigen Aromen erhalten. In ehemaligen Bourbonfässern gereift, besticht Kilbeggan® Black vor allem mit seinem unverwechselbar reichhaltigen und markanten Charakter. In Kilbeggan® Black treffen noch kontrastreicher weiche Noten auf subtilen Torfrauch.

„Kilbeggan® Black ist der perfekte Whiskey, um sich nach einem langen Tag zurückzulehnen und zu entspannen.“

KILBEGGAN® Black (40% vol.)

Aroma

Dezente Süße mit reifen Äpfeln und Birnen, gefolgt von Pfirsich und cremigem Karamell mit einem leichten Hauch von Torf, der ein wenig Würze und Charakter verleiht.

Geschmack

Mild mit Noten von grünen Früchten und Getreide, die sich zu einem Hauch von Torfrauch entfalten.

Abgang

Lang anhaltend mit dezentem Torfrauch und Gewürzen.

Gewinnen Sie dazu die höfats BOWL – Eine vollkommene Form für offenes Feuer und BBQs

Diese simple, reduzierte Form einer schwarzen Halbkugel fasziniert und verblüfft mit einzigartiger Vielseitigkeit! Stellen Sie die Schale waagrecht zum Grillen oder schräg, um die wohlige Wärme des offenen Feuers in eine Richtung zu lenken. Wie hoch Deine Feuerstelle steht, legen Sie ebenfalls ganz flexibel fest: Mit dem Drahtfuß erzeugen Sie eine lässige Lounge-Atmosphäre. Das faltbare Dreibein (Zubehör) setzt BOWL auf eine angenehme Höhe zum Grillen oder für spontane Stehpartys.

Bowl ist ruckzuck auf- und wieder abgebaut. Ganz ohne Werkzeug. Ein spontanes Stockbrot oder Würstchen über dem offenen Feuer? Saftige Steaks, zarter Fisch und leckere Veggies vom Grill? Oder einfach nur Chillen mit Blick auf die Flammen? Alles ist möglich. Die schwenkbare Halbkugel schützt das Feuer vor Wind und strahlt die Wärme gezielt in eine Richtung ab. Und am Morgen danach? Nehmen Sie die abgekühlte Ascheschale einfach heraus, um sie bequem zu reinigen.

Und den Kilbeggan® Black Irish Whiskey plus die HÖFATS Bowl Feuerschale gewonnen hat:

Robert Schumann aus 01189 Dresden

Ihre Antwort schicken Sie gemeinsam mit Ihrem vollen Namen und Ihrer Postanschrift ab sofort an folgende email: contest@whiskyexperts.net – und zwar mit dem Betreff „Kilbeggan“!

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem tollen Gewinn – der Preis wird durch unseren Partner Beam Suntory in den nächsten Tagen versendet. Viel Spaß damit!

Und falls Sie diesmal nicht gewonnen haben, dann bitte nur ganz, ganz kurz betrübt sein – denn schon heute geht es mit unserem nächsten Gewinnspiel weiter. Freuen Sie sich drauf – wir melden uns gleich wieder!

Herzlichst,
Ihr Whiskyexperts-Team

Der Spirit Safe der Kilbeggan-Destillerie

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X