Teeling Compensation
 

Wir freuen uns ganz besonders, Ihnen ab sofort wieder eine kleine Miniserie mit fantastischen Aufnahmen im Rahmen unserer Rubrik „Whisky im Bild präsentieren zu dürfen: „Die Schönheit Irlands“ stellt zehn wunderschöne Plätze der grünen Insel Irland vor – kunstfertig eingefangen durch das Talent und Können des Fotografen Siegfried Klingls. Der Franke, der schon unsere Sonderserie „Die Schönheit Schottlands“ gestaltete, ist Betriebswirt und ein leidenschaftlicher Landschaftsfotograf. Der Whiskyliebhaber konnte auf seiner letzten Irlandreise die schönsten Plätze der Insel mit seiner Kamera einfangen – und wir dürfen sie Ihnen hier vorstellen.

1. Glenn Da´ Loch – das Tal der zwei Seen

Im Herzen der Wicklow Mountains liegt Glendalough, eine der berühmtesten Klostersiedlungen Irlands. Gegründet vom heiligen Kevin im 6. Jhd, entwickelte sich die Siedlung schnell zu einem der wichtigsten Wallfahrtsorte des Abendlandes. Die Ruinen der frühchristlichen Klosterstätte liegen malerisch eingebettet zwischen den zwei Seen des langen, bewaldeten Gletschertals und scheinen in der wild romantischen Landschaft der Wicklow Mountains wie verzaubert. Am berühmtesten und wohl beeindruckendsten ist der etwa 30m hohe Rundturm, der die gesamte Anlage überragt. Daneben sind die Ruinen einer Kathedrale und die kleine Kapelle – St. Kevin’s Kitchen erhalten – genannt Kitchen, da der Kirchturm an einen Küchenschornstein erinnert.

So beeindruckend die Klostersiedlung ist, so faszinierend und reizvoll ist auch die Umgebung. In den Wicklow Mountains erstreckt sich der Wicklow Way über 127 km, der auch an Glendalough vorbei führt. Isolierte Bergpässe, Hochmoore, bewachsene Bergrücken und tiefe Eiszeitgletscher prägen diese beeindruckende Landschaft. Auch rund um Glendalough führen mehrere Wanderwege in die einzigartige Natur der Wicklow Mountains mit phantastischen Aussichten.

Glendalough Kloster. Bildverwendung auf Whiskyexperts mit freundlicher Genehmigung © Siegfried Klingl, alle weiteren Rechte vorbehalten

Weitere eindrucksvolle Bilder von Siegfried Klingl finden Sie auch auf seinem Instagram-Account.