Private Single Malt Collection

Wollten Sie immer schon mal ein Whiksyflaschen-Label gestalten? Schlummert in Ihnen ein grafisches Talent, das sich beweisen möchte? Nun, vielleicht werden Sie bei einem Wettbewerb entdeckt, den der deutsche Händler Whisky-Fässle heute gestartet hat. Designen Sie ein Flaschenlabel (Vorlage wird zur Verfügung gestellt) und falls Ihr Design ausgesucht wird, bekommen Sie die Flasche, die von Ihnen gestaltet wurde (und vor allem deren Inhalt) als Dankeschön. Hier ist die Einladung dazu:

Gestalte ein Label für eine Whisky-Fässle Abfüllung. Unter folgendem Link findest Du die Form eines Whisky-Fässle Labels:
http://www.whisky-faessle.de/u/label-w-f.pdf
Außer dass der Name -Whisky-Fässle- auf dem Label stehen muss gibt es eigentlich nichts zu beachten. Die Daten der Abfüllung werden auf dem Backlabel erscheinen, so hast Du also das komplette Etikett um Deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Allerdings sollte das Label von Dir persönlich sein und keine Inhalte anderer enthalten. Je kreativer desto besser. Ob das Label von Hand oder mit dem Computer erstellt wird ist egal. Das fertige Label kannst Du auf dem Postweg oder per E-Mail an Whisky-Fässle senden. Sollte Dein Label auf einer der Abfüllungen erscheinen erhältst Du natürlich eine Flasche kostenlos für Deine Mühen. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Spaß!

Adresse und email-Anschrift finden Sie auf der Homepage von Whisky-Fässle, einen Einsendeschluss haben wir leider nicht in Erfahrung bringen können. Der Autor dieses Newsbits wird wird bei der Aktion allerdings sowieso passen – er hat das grafische Element einer betrunkenen Amöbe ;-).