Donnerstag, 21. Januar 2021, 10:14:02

Craggan Distillery - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Die Arbeiten an der Craggan Distillery werden fortgesetzt

Gordon & MacPhail benennt Morrison Construction zum Hauptauftragnehmer, für die Destillationsausrüstung ist Forsyths verantwortlich

Covid-19 verzögert Baubeginn von Craggan Distillery (Gordon & MacPhail)

Im Hintergrund laufen die Vorarbeiten aber weiter - der Produktionsbeginn Ende 2020 ist damit wohl obsolet

Bauantrag für Craggan Distillery von Gordon & MacPhail genehmigt

3 Monate nach der Einreichung wurde die Genehmigung erteilt - ab Ende 2020 soll produziert werden

Bauantrag für Craggan Distillery von Gordon & MacPhail eingereicht

Auch erste Details zur Ausstattung sind nun bekannt

PR: Zwei neue Distillery Exklusive Bottlings – Cragganmore 150th Anniversary bottling und Glenkinchie’s 2019...

Zwei Abfüllungen, die nur in den jeweilgen Destillerieshops erhältlich sind

Serge verkostet: Zwei gute unabhängige Whiskys aus Cragganmore

Mit 7 Bildern zur Speyside-Brennerei

Gordon & MacPhail plant Highland-Brennerei bei Craggan

Speymalt Whisky Distributors Ltd, ein Unternehmen von Gordon & MacPhail und offizieller Betreiber der Destillerie Benromach, haben jetzt Pläne für eine neue Brennerei in...

Speymalt (Gordon & MacPhail) plant neue Destillerie bei Craggan

Der Bauboom in Schottland nimmt kein Ende: Nun will auch Speymalt Whisky Distributors Ltd, die Muttergesellschaft von Gordon & MacPhail, die bereits die Brennerei...

Lindores Abbey Distillery ernennt Gary Haggart zum Distillery Manager

Von Cragganmore zu Lindores Abbey - das ist der aktuelle Karriereschritt von Gary Haggart, über den die bald eröffnende Destillerie an der historischen Geburtsstätte...

Serge verkostet: Drei unabhängige Cragganmores

Nach Serge Valentins Meinung gab es vor ein zwei Jahren mehr Cragganmores von unabhängigen Abfüllern als heutzutage. Er genehmigt heute sich drei Cragganmores von...

Cragganmore – Datenblatt

Daten zu Cragganmore: Land Schottland Region Speyside Geographische Lage 57° 24′ 37″ N,3° 23′ 41,6″ W Typ Malt Status aktiv Eigentümer Diageo Gegründet 1869 Gründer John Smith Architekt Charles Chree Doig Wasserquelle Craggan Burn Washstill(s) 2 × 8.725 l Spiritstill(s) 2 × 6.700 l Produktionsvolumen 1.600.000 l Website www.classic-malts.de Geschichte der Destillerie: Cragganmore ist eine Whiskybrennerei in Ballindalloch, Moray, Schottland. Die Brennerei gehört zum Spirituosenkonzern Diageo (ehemals United Distillers),...

Gordon & MacPhail enthüllt „The Cairn“ – die Marke der neuen Destillerie im Cairngorms...

Die bislang unter dem Arbeitstitel CRaggan Distillery geführte Brennerei hat nun einen offiziellen Namen.

PR: Diageo stellt die 2020 Special Releases vor

Acht Single Malts treten heuer wieder im neuen Design als 2020 Diageo Special Releases an - wir haben alle Daten und Preise dazu

Serge verkostet: Talisker Skye und Talisker 31yo Prima & Ultima

Ein in vielerlei Hinsicht SEHR ungleiches Paar...
X