Balcones-Whiskey-8Die Texas Corn Whisky Destille „Balcones“ rüstet sich zu ihrem fünften Geburtstag.
Balcones plant, mindestens vier limitierte Abfüllungen zu veröffentlichen und wollen die Serie mit einem Straight Bourbon beginnen.

Balcones Fifth Anniversary Straight Bourbon ist eine 64,6% Vol. Single Cask Abfüllung, die reich Vanille und mit intensiven würzige Noten wie Roggen versehen ist, die sie „Stagg-like“ nennen.

Auch wenn 150 Flaschen produziert wurden, werden vermutlich, so Balcones Gründer Chip Tate, weniger Flaschen den globalen Märkten zur Verfügung gestellt. Mit einem UVP „irgendwo unter 100 US-Dollar.“

Dem Bourbon wird der „Balcones Brimstone Resurrection“ folgen, ein Whisky, der der Asche  „des blauen Mais“ entsprungen ist.“Die kurze Geschichte dazu ist, dass wir es einfach vermasselt haben“, erklärte Tate dem thespiritsbusiness.com mit einem Auenzwinkern.

Wir hatten den Mais über einer direkten Feuerquelle gekocht und haben dabei einen gravierenden Fehler gemacht. Der Mais ist verbrannt. Der Mais ist sogar so sehr verbrannt, dass sich eine ca. 7,5 cm dicke braune Schicht an Boden abgesetzt hat. Aber ich wollte immer noch, dass es funktioniert.

Die Flüssigkeit wurde dann mit dem sogenannten Brimstone’s Räucherprozess geläutert und danach in einem stark verkohlten Fass für 3 Jahre gelagert. Das Ergebniss der Abfüllung mit 67,8% beschreibt Tate als einen Whisky, der Dante stolz machen würde.

Die dritte Version wird eine Single Barrel Abfüllung eines Straight Corn Whisky, der erste seiner Art von Balcone, dieser wird mit „üppigen Noten von Mais und Aprikosen“ beschrieben.

Zum Schluss kommt noch die vierte limitierte Abfüllung eines Straight Single Malt Whisky auf den Markt; dieser wird allerdings erst im späteren Verlauf des Jahres veröffentlicht.

Balcones Bourbon und Resurrection debütierten bereits im März  in London und New York, vor dem internationalen Rollout diesen Sommer. Geschmacklich verspricht das alles sehr interessant zu werden, finden wir…