Sonntag, 21. Juli 2024, 22:34:21

Bei Whyte & Mackay (Dalmore, Tamnavulin und Invergordon) wird endgültig gestreikt

Auch letztes Angebot lag unter der Inflation: In Tranchen wird jetzt ab dem 24. Juni bis in den August die Arbeit niedergelegt

Jetzt steht es fest: Die drei Destillerien Dalmore, Tamnavulin und Invergordon (in letzterer wird Grain produziert) werden nach gescheiterten Lohnverhandlungen mit dem Besitzer Whyte & Mackay und einer Abstimmung unter den Gewerkschaftsmitliedern bestreikt (über die Vorgeschichte berichteten wir mehrfach – die Artikel finden sie hier).

Die Arbeit wird erstmals am 24. Juni niedergelegt, dann folgen 11 Streiktage im Juli und weitere zwei Wochen im August. Die Gewerkschaften haben auch das nachgebesserte Angebot von 6,8% abgelehnt, weil es nicht einmal die Inflation decken würde und de facto einer Gehaltskürzung gleichkäme.

Eine Anhebung der Löhne auf Inflationsniveau würde nach einer Berechnung der Gewerkschaft Whyte & Mackay 3,3 Millionen Pfund kosten – bei einem Vorsteuergewinn des Unternehmens von 81,3 Millionen Pfund sei dies vertretbar.

Whyte & Mackay müsse sich auf einen Streiksommer einstellen, so Lesley-Anne MacAskill von der Gewerkschaft GMB Scotland:

 “We told Whyte & Mackay today to expect a summer of strike action with our members united and determined their work is fairly recognised.

“Their support for action is overwhelming but unsurprising given the company’s refusal to properly reward them for the work that has helped generate record-breaking profits.

“While Whyte & Mackay celebrate commercial success, our members continue to be paid less than other workers in the industry. Enough is enough.

“The company can be in no doubt our members are prepared for a summer of industrial action to win a fair pay rise.”

Ergänzung vom 13. Juni 2024: Laut einem Bericht von Yahoo Finance hat Whyte & Mackay ein überarbeitetes neues Angebot an die Belegschaft gemacht, um damit eventuell die Streiks noch zu verhindern…

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -