Sonntag, 21. Juli 2024, 22:13:13

Boann Distillery veröffentlicht erste Single Pot Still Whiskeys

Die drei Abfüllungen der seit 2019 destillierenden Brennerei stammen aus Marsala Casks, Maderia Casks und PX Casks und sind in Kürze erhältlich

Zwar gab es im Jahr 2022 bereits einen ersten Releaseeines Single Pot Still Whiskeys, aber der war eine Abfüllung aus acht Fässern des ersten Runs (wir berichteten hier) – nun aber gibt es die ersten offiziellen Single Pot Still Whiskeys aus der irischen Boann Distillery, und zwar gleich drei davon: Den Boann Single Pot Still Irish Whiskey Marsala Cask, den Boann Single Pot Still Irish Whiskey Madeira Cask und den Boann Single Pot Still Irish Whiskey PX Cask – alle in Kürze um 69,95 Euro auf der Webseite der Brennerei zu erstehen (zum Zeitpunkt des Erscheines dieses Artikels sind sie dort zwar gelistet, aber noch nicht anwählbar).

Insgesamt 12.000 Kartoins davon werden abgefüllt, und bis Ende des Jahres will man 10.000 davon verkaufen, sagt die Cooney-Familie, der die Brennerei gehört. Über die Jahre will man den Absatz auf 20.000 Kartons pro Jahr erhöhen, und das in 70 Märkten weltweit.

Der Besitzer, Pat Cooney, dazu in einem Statement:

“It was always our dream to craft and distil our very own Irish whiskey in the heart of the Boyne Valley. We are ready to grasp this huge opportunity to grow our business beyond the markets we currently serve and bring the essence of the land around us to customers across the world.”

Die drei neuen Abfüllungen werden nicht nur im Webshop der Brennerei erhältlich sein, sondern schon bald im irischen Fachhandel. Zum Zeitpunkt der Verfügbarkeit in Deutschland liegen uns noch keine Informationen vor, wir werden diese aber wie immer verlässlich nachreichen, wenn es an der Zeit ist.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -