Montag, 24. Juni 2024, 05:26:59

Neu: The Whistler 21 yo Madeira Justino’s Collaboration

Die Kollaboration verbindet der Boann Distillery mit Justino’s Madeira irischen Single Malt Whiskey und Madeira Wein in einer Abfüllung

In der Zusammenarbeit der irischen Boann Distillery mit dem portugiesischen Weingut Justino’s Madeira entstand mit The Whistler 21 yo Madeira Justino’s Collaboration eine besondere Abfüllung, die irischen Single Malt Whiskey und Madeira Wein miteinander verbindet.

Nachdem Peter Cooney von der Boann Distillery ein Paket 20 Jahre alte Single Malt Whiskeys erworben hatte, wandte er sich an eine Reihe von Madeira-Weinproduzenten, um ein besonderes Projekt zu entwickeln. Mit Justino’s Madeira fand er dann einen Partner, mit dem er das Konzept einer gemeinsamen Abfüllung gestalten konnte.

Zwei außergewöhnliche 20 Jahre alte Malvasia-Madeira-Fässer – ursprünglich Cognac-Fässer aus der französischen Eiche Quercus Robur – wurden geleert, der Madeira bis zur späteren Abfüllung in Flaschen gelagert, und die Fässer nach Irland transportiert. In ihnen reifte dann der 20 Jahre alte irische Single Malt Whiskey noch für weitere 18 Monate. Sowohl Madeira als auch Irish Single Malt Whiskey kamen dann in die Flaschen. Diese wurden dann verschlossen mit einem Stopper, der vom portugiesischen Korkhersteller Amorim aus Dauben der Madeira-Fässer gefertigt wurde.

Die Flaschen der The Whistler 21 yo Madeira Justino’s Collaboration erscheinen in einer Holzkiste, zusammen mit einer Broschüre, die die Geschichte des Whiskeys und des Weins vermittelt. Insgesamt sind 1.000 Exemplare The Whistler 21 yo Madeira Justino’s Collaboration erhältlich, jeweils nummeriert mit Fass- und Flaschennummer. Der empfohlene Verkaufspreis für das Duo „ The Whistler 21 yo Single Malt Whiskey“ und „20-year-old Madeira Wine “ (2 x 500 ml) beträgt in der Republik Irland 1.000 €, und sie kann online bei der Boann Distillery erworben werden.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -