Mittwoch, 29. Januar 2020, 22:37:15

Diageo’s Matthew Barwell verlässt Unternehmen nach 15 Jahren

Glenallachie for whic

Diageo-3335

Marketing Week berichtet, dass der Marketing and Innovation Director für Westeuropa, Matthew Barwell Diageo, den weltweit größten Getränkekonzern, nach fünfzehn Jahren verlassen wird. Barwell war für die Marken- und Kreativstrategie in 16 der für Diageo wichtigsten europäischen Märkte verantwortlich. Marketing Week mutmaßt, dass er aktuell keinen neuen Job hat, dem er sich zuwenden wird. Auch über die Gründe der Trennung ist nichts Konkretes bekannt. Auch von Andy Fenell, dem Marketing Director, also Barwells Vorgesetzten, kommt im PR- Statement wenig Erhellendes. Sollten wir Neues erfahren, werden wir davon natürlich berichten.

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
GaG Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Moffat Distillery: Baugenehmigung erteilt

Dark Sky Spirits, Betreiber der geplanten Brennerei, können nun mit dem Bau am Stadtrand von Moffat beginnen

SWA-Dokument: Die 5 wichtigsten Felder für die schottische Whiskyindustrie im schottischen Budget

Die Scotch Whisky Association veröffentlicht vor der Budgetdebatte in Edinbrugh am 6. Februar einen Katalog mit Anregungen und Wünschen

Teeling Distillery als "Best Visit" in Irland ausgezeichnet

Der Preis basiert auf den Bewertungen, die von Besuchern abgegeben wurden

PR: Neu in Österreich – Glenrothes Soleo Collection

Die neue Linie aus der Speyside-Brennerei ist nun auch in Österreich erhältlich

PR: Douglas Laing schließt Old Particular "Elements"-Serie mit Jura 12yo "Water" ab

Der vierte und letzte Teil der Einzelfass-Serie bekam ein Finish im PX-Sherryfass und ist mit 54,3% vol. abgefüllt

Jobangebot: Whiskymax sucht (Junior) Salesmanager m/w in Vollzeit

Der Importeur aus Hessen sucht ab sofort personelle Verstärkung

Suntory kauft 10% Minderheitsanteil an Edrington Group (The Macallan, Highland Park)

Schon bisher hat Suntory mit der Edrington Group vor allem beim Vertrieb kooperiert, so auch in Deutschland

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X