Freitag, 09. Dezember 2022, 14:24:11

Drei neue aus der UK-exklusiven Glen Moray Warehouse 1 Collection

Die drei Whiskys ergänzen die Serie, in der schon Whiskys aus Sauternes-, Barolo-, Tokajer-, Manzanilla- und Madeirafässern zu finden waren.

Weil wir wissen, dass unter unseren Lesern nicht wenige sind, die sich für Sonderabfüllungen der Destillerie Glen Moray interessieren und schon auch mal die Extrameile gehen, um diese zu bekommen, hier die Info, dass die Warehouse 1 Collection von Glen Moray, in der sich immer wieder Fassexperimente finden, drei neue Releases aufzuweisen hat – und alle drei drehen sich um das Thema Wein und Sherry:

  • Amarone Finish zeigt, wie gut Whisky aus Glen Moray mit schweren Rotweinen harmoniert, so die Brennerei. Die Abfüllung bietet Feigen und Zimt in der Nase, dann brauner Zucker, rote Kirsche und grüne Pfefferkörner am Gaumen. 1.194 Flaschen wurden mit 55,4% vol. abgefüllt, Preis im Handel  £79.95.
  • Amontillado Finish wurde Fässern, die einst den dunklen Sherry aus der Montilla-Region Spaniens enthielten gefinisht. Mit 57,5% vol. abgefüllt, bietet er Aromen von Karamell, Schokolade, Leder und Tabak, am Gaumen dann Schokolade und Haselnuss. 1.248 Flaschen gibt es davon, Preis in UK £74.95.
  • Oloroso Fully Matured ist die erste Abfüllung dieser Collection, die zur Gänze in Oloroso-Fässern reifte. Die acht Jahre in den Sherryfässern haben ihm Aromen von Heckenbeeren, Kakao und gerösteten Haselnüssen gegeben. Am Gaumen zeigt er dann süße Lakritze, Herbstblätter und Tannine, sowie ein süßes Finish mit getrockneten Früchten. 1.950 Flaschen wurden mit 60% vol. abgefüllt, Kostenpunkt £76.95 pro Flasche.

Wie gesagt: Diese drei Abfüllungen sind wiederum UK-exclusive, aber gewisse Shops (nein, wir dürfen und wollen sie Ihnen nicht nennen) liefern ja auch noch in die EU – wenngleich das die Whiskys nicht günstiger macht…

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -