St. Kilian Whisky
 

Update: Während wir den am WSJ gefundenen Artikel am Morgen vor unserem Abflug zur Aquavitae in Mülheim noch problemlos aufrufen konnten, ist er nun anscheinend hinter eine Paywall gerutscht. Wir bitten das zu entschuldigen, es liegt nicht in unserem Verantwortungsbereich

 

Wenn das Wall Street Journal einmal einen Artikel über die oben genannten Getränkegiganten so betitelt, dann ist wirklich momentan etwas Feuer am Dach. Das Fachmagazin beschäftigt sich mit der schwierigen Phase, die die Hersteller momentan durchlaufen und fasst die Lage – vor allem aber nicht nur in Asien – gut zusammen, zum Teil auch mit guten Überblickscharts. Und die Lage sieht wirklich nicht sonderlich gut aus – was nicht nur dem Whisky geschuldet ist. Besonders Wodka scheint momentan das Sorgenkind einiger Erzeuger zu sein.

Von Pernod-Ricard können wir übrigens nächste Woche die aktuellen Zahlen erwarten. Wir sind gespannt…

Speyside Cooperage

1 KOMMENTAR

  1. Wie wir jetzt leider sehen, ist der Artikel mittlerweile zahlungspflichtig. Das war heute früh am Morgen noch nicht. Sonst hätten wir natürlich nicht auf ihr verlinkt.