Mittwoch, 21. April 2021, 18:58:48

Feis Ile 2017 – Die diesjährigen Special Releases im Überblick

So weit es uns möglich ist

Heute beginnt das „Islay Festival of Music and Malt“, auch bekannt unter dem Namen Feis Ile. Bei diesem neuntägigen Fest stellt sich die Insel der Inneren Hebriden mit ihrer Musik- und Whisky-Kultur den Besuchern vor. Zum Programm dieses Festivals gehört auch in jedem Jahr spezielle Events und Tastings der Brennereien (auf der Website des Festivals finden Sie eine Übersicht). Hinzu kommen in jedem Jahr spezielle, limitierte Abfüllungen, welche teilweise ausschließlich in dieser Zeit in der jeweiligen Destillerie erhältlich sind. Dieses Special Releases erscheinen in unterschiedliche Quantitäten in verschiedenen Preisklassen, und wir finden diese dann auch nach dem Festival regelmäßig im sogenannten Sekundärmarkt, inklusive einem satten Preisaufschlages.

Doch nicht nur die Brennereien begehen das „Islay Festival of Music and Malt“ mit Sonderabfüllungen, auch von einigen unabhängigen Abfüllern gibt es in diesem Jahr etwas Besonderes. Wir versuch mal, einen Überblick zu geben:

Ardbeg
Wie schon länger bekannt, heißt die diesjährige Abfüllung Kelpie. Das Besondere dieses Bottlings ist die Lagerung in Eichenfässern der nordkaukasischen Republik Adygea. Der Ardbeg Day findet in diesem Jahr am 3. Juni statt. Wer es nicht nicht auf die Insel schafft, der Ardbeg Day wird auch an verschiedenen anderen Orten auf der Welt begangen (auf der Ardbeg-Website finden Sie eine Übersicht).

Bowmore
Von der Bowmore Destillery gibt es in diesem Jahr zwei Abfüllungen:
Bowmore Feis Ile 2017 lagerte in Oloroso Sherry und Bordeaux Weinfässern. Insgesamt wurden 2.000 Flaschen abgefüllt.
Preis: £60, maximal 4 Flaschen pro Person

Die Bowmore Vintage Fèis Ìle Edition lagerte 26 Jahren in Port-Fässern, 200 Flaschen konnten abgefüllt werden.
Kostenpunkt: £350, und nur eine pro Person

Dazu gibt es noch die Möglichkeit des Bowmore Fill You Own. Dafür steht ein Sherry Puncheon bereit, der Whisky in diesem erstbefüllten Fass lagerte 19 Jahre.
Preis: £130, maximal 4 Flaschen pro Person

Bruichladdich
1000 nummerierte Flaschen des Port Charlotte Transparency gibt es, er kostet laut Website 100 Pfund.

Bunnahabhain (ergänzt)
Laut Whiskygospel sind die diesjährigen Feis Ile Abfüllungen:
Ein 13 yo von 2004, abgefüllt mit 55,6 % Vol.. Dieser torfige Whisky lagerte 10 Jahre in einem Mix aus Oloroso und Bourbon Fässer, und wurde danach für 3 Jahre in Port Pipes gefinisht. Insgesamt gibt es 1596 bottles, Preis £95
Ein 20 yo, welcher 18 Jahre in Oloroso Casks reifte und danach in Virgin American Oak gefinisht wurde. Abgefüllt mit 52,2 % Vol., sind 528 Flaschen verfügbar. Preis: £250

Caol Ila
Die diesjährige Caol Ila Abfüllung reifte für 12 Jahre doppelt in Amoroso Cask wood (so steht es in der englischsprachigen Pressemitteilung, wahrscheinlich handelt es sich um ein Finish). In Fassstärke mit 56,1 % Vol. abgefüllt, ergaben sich 1.550 Flaschen.
Preis: £99

Douglas Laing
Vom unabhängigen Abfüller gibt es zwei Abfüllungen:
Big Peat’s Pals wurde mit
48 % Vol. abgefüllt, diese Blended Malt wurde in Sherry Butts gefinisht, weltweit sind 1.600 Flaschen erhältlich.
Die zweite Abfüllung ist ein sechsjähriger Caol Ila aus der Provenance-Serie, weitere Angabe waren nicht zu finden.

Hunter Laing
Ihre eigene Destillerie auf Islay befindet sich noch im Bau, deshalb sehen ihre Special Releases von Hunter Laing so aus:
1988 Bunnahabhain (28yo) (Sherry) £310
1987 Bowmore (30yo) £495
1983 Caol Ila (33yo) (Sherry) £375
1987 Laphroaig (30yo) £720
1991 Ardbeg (26yo) £720
1982 Port Ellen (34yo) £1,800
Auch hier können wir zu den Preisen und Verfügbarkeiten keine Angaben machen.
Preise ergänzt.

Kilchoman
Ein Vatting zweier Islay Casks (Bourbon Barrel und Oloroso Sherry Butt) bildet die diesjährige Feis Ile Abfüllung. In Fassstärke mit 58 % Vol. abgefüllt, sind 877 Flaschen erhältlich. Preis: £90, nur am 1. Juni in der Destillerie und nur 1 Flasche pro Person.

Lagavulin
Auch das Lagavulin Festival Bottling reifte zweifach, hier kamen bei diesem 16-jährigen noch Moscatel-Fässer zum Einsatz. Abgefüllt mit einer Fassstärke von 55,8 % Vol. ergab dies 6.000 Flaschen. Preis: £125

Laphroaig
The Cairdeas Quarter Cask Cask Strength Edition heißt in diesem Jahr die Abfüllung zur Feis Ile, wie sie gestern in ihrem Newsletter bekannt gaben. Ab dem 7. Juni kann dieser online bestellt werden, Preis 77 Pfund.

Scotch Malt Whisky Society
Anlässlich des Féis Ìle Festivals gibt es von der Scotch Malt Whisky Society drei Sonderabfüllungen, in unserem Post vom 17.5. finden Sie nähere Angaben.

 

 

Sollten wir Abfüllungen übersehen haben, werden wir gegebenenfalls den Artikel ergänzen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X