Mittwoch, 12. August 2020, 03:48:06

Four Roses Limited Edition ist American Whiskey of the Year

Schuldig sind wir Ihnen noch den heutigen Ausgezeichneten auf dem amerikanischen Whiskyadvocateblog: Der American Whiskey of the Year 2013 ist Four Roses 2013 Limited Edition Small Batch, 51.5%. Es ist der zweite Preis dieser Art seit dem Vorjahr – auch damals gewann Four Roses mit dem Small Batch diese Auszeichnung – und diesmal soll der Whiskey angeblich noch besser sein – sagt zumindest das whiskyadvocateblog.

Morgen gibt es dann den kanadischen Whiskey des Jahres – und wir berichten drüber natürlich wieder…

fr125

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Kaspar Button
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Starward Two-Fold und Starward Nova aus Australien jetzt auch auf dem deutschen Markt erhältlich

Australischer Whisky aus einer innovativen Brennerei in Melbourne - jetzt neu in Deutschland

Nc’Nean Distillery: Die allerersten zehn Whiskyflaschen werden ab 14. 8. für gute Zwecke versteigert

Die Versteigerung auf Whiskyauctioneer.com läuft vom 14. bis 17. August

Video: Ralfy verkostet Glen Garioch 1997, 56,7% vol., Batch 12 (Review #838)

Eine Originalabfüllung mit ordentlich Alkoholgehalt, die bei Ralfy gut, aber nicht euphorisch aufgenommen wird...

Forbes: Charles MacLean empfiehlt seine aktuell liebsten fünf Blended Scotch Whiskys

Die Lieblings-Blends von Master of the Quaich und Whiskyexperten Charles MacLean

Serge verkostet: Glen Scotia x2

Diesmal will keine rechte Freude aufkommen...

PR: 25.08.2020 – Der perfekte Maker´s Sour zum Whisky Sour Day 2020

Ein Cocktail, der nicht nur an heißen Sommertagen gefällt - mit Rezept

J. J. Corry veröffentlicht The Lock-In Blended Irish Whiskey

Die Version in Fasstärke ist bereits ausverkauft, die Standardabfüllung momentan noch erhältlich - Link im Artikel

PR: Position des HR Director bei Brown-Forman mit Alejandro Barrios Villela Deutschland neu besetzt

Die Position des HR Director war bei Brown-Forman Deutschland seit Jahresbeginn vakant

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Weinkolleg
X