Samstag, 25. September 2021, 11:23:29

Glen Scotia Campbeltown Malts Festival 2021 Whisky veröffentlicht

Der in Bordeaux-Fässern gefinishte Whisky soll am Gaumen Noten von Äpfeln und Erdbeeren zeigen

Aufmerksame Leser unserer Seite werden sich vielleicht daran erinnern, dass wir schon Anfang Februar über den geplanten Whisky zum Campbeltown Malts Festival 2021 (es findet auch in diesem Jahr leider nur virtuell statt) von Glen Scotia berichteten. Nun ist dieser auch offiziell veröffentlicht worden.

Der Glen Scotia Campbeltown Malts Festival 2021 Whisky stammt aus ungetorftem Destillat, das zwischen 2009 und 2011 in der Destillerie erzeugt wurde. Danach reifte er in First Fill Bourbon Fässern, bevor er für fünf Monate in Bordeaux-Fässern gefinisht wurde. Man hat den Whisky danach mit 56,1% vol. abgefüllt, ohne Farbstoff und ohne Kühlfiltrierung.

In der Nase findet man rote Beeren, florale Noten von Rosen und Veilchen, Heidehonig und maritime Noten. Am Gaumen zeigt der Whisky Erdbeeren und Äpfel, geröstete Vanille und eine Spur Limette.

Zu haben ist der neue Glen Scotia Campbeltown Malts Festival 2021 Whisky um 50 Pfund, der Preis bei uns (und er wird auch nach Deutschland kommen) steht noch nicht fest.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X