Die Irish Whiskey Association (IWA) hat mit Irish Whiskey 360 ° eine neue Kampagne und Website gestartet, die den Whiskey-Tourismus in Irland soll. Unter Irish Whiskey 360 ° werden 17 Besucherzentren für irische Whiskybrennereien oder Brand Homes irischer Destillerien vorgestellt. Laut der IWA besuchten 923.000 Menschen im Jahr 2018 irische Whiskeybrennereien – ein Anstieg von 13% gegenüber 2017 und 41% gegenüber 2015. Und in diesem Jahr sollen es über 1 Millionen werden, für 2025 hat die IWA das Ziel, die Marke von 1,7 Millionen Besuchern zu erreichen. William Lavelle, Leiter der Irish Whiskey Association in Drinks Ireland, kommentierte den Start wie folgt mit einem weiteren ehrgeizigen und ambitionierten Ziel:

„IrishWhiskey360 ° zielt darauf ab, Irland zum weltweit führenden Reiseziel für Whisky-Tourismus zu machen.“

Zusätzlich wird es vom 10. bis 13. Oktober 2019 das erste Festival of Irish Whiskey. Die Besucher können hier rund 30 Events erwarten. Weitere Informationen und ein detailliertes Festivalprogramm werden in den kommenden Wochen veröffentlicht. Bis dahin können Sie sich mit einem Video, welches Sie auf Vimeo finden, auf einen möglichen Besuch Irlands einstimmen. Im oberen Bereich unseres Posts können wir dieses Video aufgrund seiner eigenen Datenschutzeinstellungen leider nicht einbinden.