Samstag, 04. Februar 2023, 16:57:27

Irland exportiert erstmals Whiskey im Wert von über einer Milliarde Euro

Unter den Top 10 Ländern mit der größten Steigerung beim Import vo irischem Whiskey befindet sich auch Österreich...

Wie die Irish Whiskey Association (IWA) heute verlautbart, überstieg der Gesamtwert des exportierten irischen Whiskeys im Jahr 2022 die Schallmauer von 1.000.000.000 Euro. Die Zahl setzt sich aus den Daten von Eurostat für Irland und Nordirland zusammen. Der Anstieg wurde vor allem durch die stark gestiegene Nachfrage nach Premium-Whiskey befeuert, sowie durch den Aufschwung beim Onlineverkauf und das gestiegene Interesse für irischen Whiskey bei den Millenials und der Generation Z.

Für 2021 gab es zwar keine gesamtirischen Vergleichszahlen, aber die IWA hat den Exportwert für dieses Jahr mit 850 Millionen Euro geschätzt.

“Breaking €1bn in export value represents another important milestone in the Irish whiskey renaissance and confirms the importance of our unique all-island industry to our shared economy, north and south.
“Across the island of Ireland, the growth in Irish whiskey exports has created more quality jobs, brought more investment into regional and rural communities, and led to more purchasing from Irish farmers.”

William Lavelle, director der IWA

Unter den Ländern, die den höchsten Anstieg bei irischen Whiskey zeigten, befindet sich übrigens neben China, Israel, Nigeria, Neuseeland, der Türkei, Südkorea, Indien, Kenia und Mexiko auch Österreich.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -