Sonntag, 09. August 2020, 10:23:55

Nc’nean Distillery bietet den Kauf von Fässern mit New Make an

Anlässlich ihres bevorstehenden ersten Whiskys startet die Brennerei ihr Nc’nean Private Casks Program

Trotz aller Widrigkeiten, die dieses Jahr brachte und noch bringen wird, wird 2020 ein wichtiges Jahr in der Geschichte der Nc’nean Distillery sein. Zum einen schloss die Brennerei zu Beginn des Jahres ihre Finanzierungskampagne erfolgreich ab (wir berichteten). Und zum anderen wird die Destillerie 2020 ihren ersten Flaschen Scotch Whisky abfüllen. Anlässlich dieses wichtigen Ereignisses bietet die Nc’nean Distillery sechzig Fässer mit New Make im Nc’nean Private Casks Program zum Kauf an. Es stehen unterschiedliche Fassarten zur Auswahl:

  • Sherry-Seasoned Casks zum Preis von £4,100 (ca. 4.500 €)
  • Ex-Bourbon Barrels zum Preis von £3,000 (ca. 3.300 €)
  • STR-Ex-Weinfässer zum Preis von £3,900 (ca. 4.300 €)

Als eine weitere Möglichkeiten können Interessierte auch noch einen anderen New Make wählen, der aus einer veränderten Maische, anderen Hefen und anderen Cut Points resultiert. Diese Option bietet zusätzliche Kosten in Höhe von £500 (ca. 550 €) und bietet einen Whisky, der „in 10 Jahren perfekt ist, aber in fünf Jahren noch nicht fertig ist“.

Bei Interesse oder weiteren Fragen bieten die Website der Nc’nean Distillery eine Kontaktmöglichkeit. Möglicherweise beantwortet Cindy Drew, Head of the Nc’nean Private Casks Program, in ihrem Video ja auch schon einige dieser Fragen. Dieses Video finden Sie auf Youtube und wie gewohnt auch im obereren Bereich unseres Posts.

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Whisky im Bild: Bushmills und Kilbeggan – zwei historische Aufnahmen

Ein Blick in die Vergangenheit der irischen Whiskyproduktion

Fremde Federn (109): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet Highland Park en masse, Teil 2

Zehn Abfüllungen mit konstant hoher Qualität

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

PR: Glen Scotia 2002 Vintage Release No. 2 Crosshill Loch – exklusiv für Deutschland

1500 Flaschen sind exklusiv für Deutschland abgefüllt wurden - einzeln nummeriert

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X