Montag, 05. Dezember 2022, 22:41:31

Neu: Jura Whisky Festival Bottling

jurawhiskyfestivalbottlingAuf dem diesjährigen Jura Whisky Festival am 29. und 30. Mai begeht die Isle of Jura Destillerie den fünfzigsten Jahrestag ihrer Wiedereröffnung am 26.04.1963. Die ursprüngliche Destillerie wurde um 1810 an ihrem heutigen Standort gebaut. Um 1900 ließ der Besitzer nach einem Zerwürfnis mit dem Pächter die Dächer der Gebäude entfernen, um keine Steuern dafür zahlen zu müssen und gab damit die Brennerei auf. Die Gebäude zerfielen bis nur nur noch Ruinen blieben. Auf dem Gebiet der alten Ruinen wurde dann die neue Destillerie erbaut, auf der strukturschwachen und mit Arbeitslosigkeit kämpfenden Insel konnten so Arbeitsplätze geschaffen werden.

Diese Jura Whisky Festival Abfüllung besteht aus stark getorften Whisky, welcher in einem Sherry Butt aus dem Jahr 1963 lagerte, dem Jahr, in dem die Jura Destillery wieder eröffnet wurde. Abgefüllt wurde mit 52,4 % Vol in Fassstärke ohne Kühlfilterung.

400 Flaschen werden während des Festivals verkauft, weitere 200 können ab Mittwoch, 29. Mai um 09.00 Uhr BST online erworben werden. Der Preis wird £75 betragen.

Über den Verbleib der möglichen restlichen Flaschen ist uns nichts bekannt (auf dem Foto ist deutlich die Zahl 663 zu erkennen), auch wissen wir nicht, was das „Triple Barrel Finish“ zu bedeuten hat.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -