Samstag, 06. März 2021, 13:26:39

PR: King Car Conductor gewinnt Gold bei Meinigers International Spirits Award 2018

Auszeichnung für den Whisky mit der Reifung in 8 verschiedenen Fässern

Preise aus Blindverkostungen besitzen einen besonderen Wert – hier muss der Geschmack die von Marken und Images unbeeinflusste Jury überzeugen.

In solch einer Blindverkostung hat der King Car Conductor von Kavalan eine Auszeichnung errungen – die deutsche Vertretung der taiwanesischen Destillerie informiert darüber mit einer Presseaussendung, und liefert auch gleich die offiziellen Tasting Notes mit:


King Car Conductor gewinnt Gold bei Meinigers International Spirits Award 2018

King Car Conductor wurde bei Meinigers Internationalem Spirituosen Wettbewerb (ISW) 2018 mit einer Gold Medaille ausgezeichnet.

Eine hochkarätige Expertenjury verlieh King Car Conductor in der Kategorie „Whisky aus nicht europäischen Ländern“ eine Goldmedaille. Dabei wurden die eingereichten Spirituosen unter den Gesichtspunkten Farbe und Klarheit, Geruch und Geschmack bewertet und zu einem Gesamteindruck addiert.

King Car Conductor ist der einzige Whisky aus dem Hause Kavalan, der unter dem Konzernnamen auf den Markt kommt. Er wird mit gehaltvollen 46% Vol. abgefüllt und ist nicht kältefiltriert. Die Reifung in 8 verschiedenen Fässern, die sinnbildlich für die Komplexität des King Car Konzerns steht, verleiht dem Whisky seinen vielschichtigen und komplexen Charakter.

In Deutschland wird KAVALAN von der Schlumberger Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Meckenheim distribuiert.

Tasting Notes:

Farbe: lebhafter Bernstein
Nase: rein und fruchtig mit einem Hauch von Papaya, Bananen und grünem Apfel. Angenehm blumig und komplex mit tiefen und mehrschichtigen Aromen, Düften und Nuancen
Gaumen: süß, reich an Vanille, Banane und Kokosnuss mit einer leichten angenehmen Bitternote zum Ausgleich der Süße

1 KOMMENTAR

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X