Neuigkeiten erreichen uns von Klaus Pinkernell, Noch-Betreiber der beiden Cadenhead-Shops in Berlin und Salzburg (über die Veränderungen berichteten wir hier), ab dem nächsten Jahr aber eigenständig in Sachen Whisky unterwegs. Er hat laut der Pressemitteilung, die wir erhalten haben, den exklusiven Generalimport für Claxton’s in Deutschland übernommen – aber nicht nur das. Lesen Sie hier mehr, auch über die Möglichkeit, bis Jahresende noch Cadenhead-Produkte zu erwerben:

Klaus Pinkernell übernimmt den Generalimport für Claxton’s in Deutschland

Pinkernell, bislang Mitimporteur für Cadenhead’s, Schottlands ältestem unabhängigen Abfüller, stellt den Vertrieb von Cadenheadabfüllungen zum Jahresende in Berlin und Salzburg ein.

Ab kommendem Wochenende, im Rahmen des Munich Whisk(e)y Market, werden dann die künftigen Aktivitäten von „Pinkernells Whisky Market“ vorgestellt. Diese sind für

Berlin:

  • Generalimporteur mit Großhandel von „Claxton’s – The Single Cask“
  • Ausbau des „Unabhängigen“ Sortiments im Ladengeschäft, u.a. mit Abfüllungen von „The Whisky Chamber“

Salzburg:

  • Generalimporteur (ohne Großhandel) von „Maltbarn“ und „The Whisky Chamber“
  • Ausbau des „Unabhängigen“ Sortiments im Ladengeschäft, u.a. „Claxton’s – The Single Cask“

Für Berlin und Salzburg laufen derzeit noch weitere Gespräche über Kooperationen und Großhandel mit anderen Abfüllern, einige sind schon sehr weit fortgeschritten. Aber solange es keine fertigen Verträge gibt, muß noch Stillschweigen gewahrt bleiben.

Cadenheadprodukte, soweit noch in den beiden Läden vorhanden, können noch bis zum Jahresende (und auf der Messe in München) im Groß- und Einzelhandel erworben werden, zum Jahreswechsel verschwinden diese aber, da Platz für die neuen Produkte benötigt wird.

Claxton’s – The Single Cask“ ist ein relativ neuer Unabhängiger Abfüller mit Sitz in York, der seit kurzem auf dem europäischen Markt aktiv ist und für das kommende Jahr den Schwerpunkt auf Deutschland setzen möchte. Im ersten Quartal 2018 ist somit mit einer sehr vorzeigbaren Produktpallette zu rechnen. Hier haben sich offensichtlich 2 Partner gefunden, die gemeinsam den Deutschen Whiskymarkt „rocken“ wollen.

Pinkernell:

„Persönlich freue ich mich, dass es eine so große Anzahl von Kunden, Händlern, Produzenten und Importeuren gibt, die sich bereits jetzt auf die Zusammenarbeit mit mir freuen, da sie mich zum Teil seit 20 und mehr Jahren als verlässlichen und kompetenten Ansprechpartner für guten Malt Whisky kennen.“