Bowmore 12yo
 

Von Klaus Pinkernell, dem Verantwortlichen der Cadenhead-Shops in Berlin und Salzburg, haben wir einen Pressetext über gewichtige Veränderungen bei den beiden Shops erhalten. In Kürze: Ab 1. Januar 2018 werden diese Geschäfte nicht mehr unter dem Namen Cadenhead, sondern als „Pinkernells Whisky Market“ mit einem breiteren Angebot firmieren. Zu den Hintergründen der Entscheidung lesen Sie bitte nachfolgende Pressemitteilung:

Aus für Cadenhead-Shops in Berlin und Salzburg, Klaus Pinkernell übernimmt

Liebe Whiskyfreunde, speziell in Deutschland und Österreich!

In diesem Jahr feiern wir mit großer Freude den 175sten Geburtstag der Firma Cadenhead. Es gibt bzw. gab eine Flut von fantastischen Whiskys und damit verbundenen Veranstaltungen.

Im Rahmen der offiziellen Feierlichkeiten in Campbeltown gab es dann eine Besprechung mit den Cadenhead Shop Betreibern über die weitere Zusammenarbeit. Da die ursprünglichen Verträge doch sehr einfach gehalten waren und sich, speziell in den letzten Jahren, auch international viel verändert hatte, war eine Aktualisierung der Verträge dringend notwendig. Es wurden uns neue Verträge ausgehändigt mit der Bitte um Überprüfung und Unterzeichnung. An diesen Verträgen hatte ich nichts auszusetzen und habe sie unterzeichnet.

Statt einer Gegenzeichnung seitens Schottland kam allerdings ein Brief mit Zusatzbedingungen und Vorwürfen, über die ich, gelinde gesagt, überrascht war. Im folgenden Schriftverkehr verhärteten sich die Fronten so sehr, daß für beide Seiten eine langfristige Zusammenarbeit für nicht mehr sinnvoll gehalten wurde. Es erfolgte eine Kündigung meiner Verträge für Berlin und Salzburg.

Zum Schutz der Kundschaft und Fangemeinde von Cadenhead und auch Springbank und deren Club/Society habe ich mich bereit erklärt, bis zum Jahresende alle Zusagen an die Mitglieder einzuhalten. Hier wurde aus Schottland Zustimmung signalisiert. Somit bekommen bis zum Jahresende alle Springbank Society Member die 10% Preisnachlaß auf die Standardabfüllungen der Brennerei. Cadenhead Clubmitglieder bekommen
weiterhin einen Stempel für jede gekaufte Flasche in Berlin und Salzburg. Aber: Eine Zusendung der Clubflaschen/Societyabfüllungen im kommenden Jahr ist uns nicht möglich, da die Vereinbarung dann ausgelaufen sein wird.

Da wir bereits jetzt keine Lieferung von Cadenhead/Springbank mehr  bekommen, sind Bestellungen von neuen Abfüllungen nicht mehr möglich. Die angekündigte Verlosung des finalen Jubiläumsbottlings findet mangels Lieferung ebenfalls nicht statt. Bestellungen zu kommenden Abfüllungen in Deutschland dann bitte an die Kollegen in Köln: www.cadenheads.de

Ich bedaure diese Entwicklung sehr, da ich nunmehr 13 Jahre in Deutschland und 4 Jahre in Österreich die Abfüllungen der Firma Cadenhead mit großer Freude beworben und vertrieben habe. Für die beiden Geschäfte mit den in Summe 7 Angestellten gilt: Zum Jahreswechsel erfolgt die Umfirmierung auf Pinkernells Whisky Market. Das Sortiment
wird sich vergrößern, da wir dann auch andere Unabhängige Abfüllungen ins Regal nehmen können. Auch Eigenabfüllungen und Direktimporte sind geplant. Entlassungen sind nicht vorgesehen, denn ein derartiges Team, mit dem ich zum Teil schon viele Jahre zusammenarbeite, bildet eine hervoragende Basis für einen Neuanfang. Bei diesem Team möchte ich mich herzlich bedanken!

Bei allen Kunden möchte ich mich ebenfalls sehr herzlich für das entgegengebrachte langjährige Vertrauen bedanken. Ich hoffe, daß Sie uns auch unter neuer Firmierung die Treue halten werden.

 

 

Ihr und Euer
Klaus Pinkernell

Unser Titelbild zeigt die beiden letzten Jubiläumsflaschen für die Shops in Berlin und Salzburg.