Mittwoch, 19. Februar 2020, 08:43:21

PR: Neu – Clonakilty Single Batch NEOC

Eine irische Neuheit aus spezialbehandelten Bordeaux-Fässern

Amrut Top of Site

Von irish-whiskeys.de, dem Fachversand für irische Whiskeys, haben wir Infs über eine neue Abfüllung aus der südirischen Destillerie Clonakilty erhalten. Der Clonakilty Single Batch NEOC zeichnet sich durch eine besondere Fasslagerung aus und besteht aus sieben bis zehn Jahre alten Single Malt und Single Grain Whiskeys.

Mehr Infos und die Tasting Note nachfolgend:


Clonakilty Single Batch NEOC

Im Süden Irlands, an den rauen Klippe des Atlantiks befindet sich eine neue Destillerie: Clonakilty Distillery.

Im März 2019 eröffnete offiziell die Clonakilty Distillery im gleichnamigen Ort, nicht weit von den rauen Klippen des Atlantiks, entfernt. Die Familie Scully betreibt seit der 8. Generation Gerstenfelder am Fuße des Galley Head Leuchtturms. Durch das mediterrane Klima an der Atlantikküste verleiht dem Korn ein besonderes Aroma. Diese Gerste wird für die Herstellung des Whiskeys verwendet werden. Clonakilty Distillery wird sich auf die Herstellung von Single Malt und Single Pot Still Whiskey konzentrieren.

Bereits jetzt schon haben sie ein Lagerhaus direkt an der Küste, in dem bereits einige tolle Whiskeyfässer liegen und darauf warten abgefüllt zu werden. Auch der zukünftige Whiskey aus der eigenen Destillerie wird in diesen Warenhäusern lagern. Die Lage direkt an der Küste verleiht dem Whiskey einen einzigartigen Geschmack.

Die neuste Abfüllung der Clonakilty Distillers ist der Clonakilty Single Batch Whiskey. Der Whiskey wurde aus 7-10 Jahre alten Single Malt und Single Grain Whiskeys aus dem Bourbonfass geblendet. Nachdem der Whiskey geblendet wurde, reifte er zunächst in Virgin Oak Casks nach. Um sein finales Finish zu erhalten, durfte der Whiskey danach in NEOC Casks. NEOC steht für New Era of Casks. In diesen Fässern lagerte zuvor Bordeaux Wein. Nachdem der Wein aus dem Fass kam, wurden diese nachgearbeitet und genau nach Angaben der Destillerie nochmals getoastet. Durch diese besondere Bearbeitung der Fässer erhält der Whiskey sein ausgezeichnetes Finish. Es verleiht dem Whiskey eine schöne dunkle Beerennote und mehr Komplexität. Es ist der erste Whiskey Irland’s, der in solchen Fässern reifen durfte.

Der Whiskey wird in kleinen Chargen produziert, um die kontinuierlich gute Qualität erhalten zu können. Der Whiskey wurde mit 43,6 % abgefüllt und ist nicht gefärbt und nicht kühlgefiltert.

Tasting Note:

Aroma: Vanille, würzige Noten, frisch gemähtes Gras, reife Äpfel und Birnen

Geschmack: Pfeffer und Ingwernoten, grasige Noten, Mandeln, etwas Vanille

Nachklang: langanhaltend mit Würze

UVP: 44,90 €

Unsere Partner

Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Neu bei Kirsch Import: Signatory Very Cloudy, Willowburn 5yo PX Sherry Octave

Die Highlands und der Harz sind jeweils die Heimat der zwei Neuerscheinungen, die schon bald in den Handel kommen...

PR: Neu bei Whiskymax- The Whistler Imperial Stout Cask Batch #1 undCalvados Cask Finish Batch #1 der Boann Distillery

Die limitierten Abfüllungen sind ab sofort im Händler-Shop bei Whiskymax und schon bald im Handel verfügbar

Bimber Distillery in London veröffentlicht drei Distillery Only Bottlings und New Make

Man muss schon bei der Brennerei vorbeischauen, um die vier Abfüllungen zu bekommen...

Serge verkostet: Strathisla und Sherryfässer

Bis ins Jahr 1949 reicht das Destillationsdatum der Abfüllungen dieser Verkostung zurück...

Video: Ralfy verkostet Bladnoch 15yo Adela (Review #813)

Der Whisky erschien zur Neueröffnung der Lowland-Brennerei und stammt aus ex-Bourbon-Fässern und Oloroso-Sherry-Fässern

PR: Irlands älteste lizenzierte Destillerie präsentiert den Kilbeggan® Single Pot Still Irish Whiskey

Der neue Whiskey aus der irischen Taditionsdestillerie ist nun auch offiziell für Deutschland erschienen.

PR: „Whisky 2020 Festival“ in Limburg an der Lahn – Das Festival der Sinne

Die ersten Infos zu einem der Messehighlights des Jahres - mit Folder

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X