Montag, 27. Januar 2020, 01:10:07

PR: Neuer Spot für TV und Digital – Jim Beam macht Lust auf innovativen Sommer-Longdrink (mit Video)

Media-Auftritt für Jim Beam & Ice Tea

Glenallachie for whic

Der Sommer ist in diesem Jahr ja mit vollem Karacho über uns gekommen – und bei den Temperaturen, die wir in den letzten Tagen in Europa erleben durften, sieht man sich immer wieder gerne nach Möglichkeiten um, Whisky auch mal anders, der Jahreszeit angepasst, genießen zu können.

Bei Jim Beam hat man offensichtlich ebenso darüber nachgedacht und präsentiert einen Sommer-Longdrink – im TV mit einem 10″ Spot – und hier mit einer Pressemitteilung. Wir haben den TV-Spot zusätzlich noch als Youtube-Video angehängt:


Neuer Spot für TV und Digital: Jim Beam macht Lust auf innovativen Sommer-Longdrink

Frankfurt am Main, 03. Juli 2019. Klirrende Eiswürfel, goldfarbener Whiskey, erfrischender Eistee und spritzige Zitrone – der neue TV-Spot für die Innovation Jim Beam & Ice Tea fokussiert sich auf seine schnelle Zubereitung und den hohen Erfrischungsgrad. Ab Juli läuft der Zehnsekünder zum neuen Sommerdrink im TV und online.

Bereits seit April gibt es die Kombination aus dem legendären Kentucky Straight Bourbon Whiskey und erfrischendem Eistee als Premix in der Dose zu kaufen. Jetzt hat Jim Beam eine neue Longdrink-Rezeptur zum Selbstmixen kreiert und dabei mit einem weiteren Branchenprofi kooperiert: Lipton Ice Tea. Die Eistee-Marke, deren Produkte in Deutschland von PepsiCo produziert werden, ist eine der größten und bekanntesten der Welt.

Einfache Zubereitung – volle Erfrischung Die Longdrink-Rezeptur von Jim Beam & Ice Tea ist schnell und einfach, gewährleistet dabei aber ein Maximum an Erfrischung. Um die Zubereitung des neuen sommerlichen Drinks bei den Konsumenten zu verankern, konzentriert sich der Spot auf die Hauptzutaten und Herstellungsschritte. Durch den Produktfokus zeigt sich, wie lecker und erfrischend Jim Beam & Ice Tea ist.

Julian Bouvret, Senior Brand Manager Jim Beam bei Beam Suntory Deutschland, kommentiert:

„Gerade im Sommer – wenn die Temperaturen steigen – sehnen sich die Konsumenten nach besonders erfrischenden Drink-Konzepten. Dieses Bedürfnis bedient Jim Beam & Ice Tea perfekt. Gleichzeitig lernen die Konsumenten Bourbon Whiskey auf eine neue erfrischende Art kennen. Mit Lipton Ice Tea haben wir außerdem den denkbar besten Partner für den Longdrink an unserer Seite. Die Marke überzeugt durch ihre große Tee-Expertise und ihrem hohen Bekanntheitsgrad.“

Breite Verfügbarkeit und Aktivierung

Konsumenten können sich nicht nur im Handel, sondern auch im Rahmen der laufenden Festival-Tour von Jim Beam von der erfrischenden Kreation überzeugen.

Der Spot für die neue Media-Kampagne wurde komplett in Deutschland produziert. Zu sehen ist er ab Juli auf allen zielgruppenrelevanten TV-Sendern und online. Die Agentur Mindshare aus Frankfurt, unter der Leitung von Thomas Bedel und Adrian Lubkowitz, war nicht nur für den Bereich Media zuständig, sondern auch für Kreation und Produktion. Verantwortlich auf Kundenseite sind Albrecht Schneider (Marketing Director) und Julian Bouvret (Senior Brand Manager Jim Beam).

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (164)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Scotland Whisky Trail – La Filmerie

Ein sehr kurzes, aber sehr intensives audioviduelles Vergnügen

Neu: Craigellachie Exceptional Cask 39yo

Um diese Abfüllung kaufen zu können, sollten Sie den Flughafen London Heathrow besuchen. Und sie können mit dem Kauf einen Luxus-Schottlandurlaub gewinnen.

Fremde Federn (81): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogge

Whiskyfun: Angus verkostet 4x Laphroaig aus 1993

Mit diesem Tasting versucht Angus eine Vermutung zu untermauern, die mit einem besonderen Jahrgang bei Bowmore zu tun hat

Bauantrag für Moffat Distillery mit positiver Empfehlung der Behörden

Das ist noch nicht die Genehmigung an sich, aber die Behörden scheinen keine Hindernisse für deren Erteilung zu sehen.

Neu von Berry Bros. & Rudd: Ronnie’s Reserve – sieben Abfüllungen (1968-1995) aus der Speyside

Die insgesamt sieben Abfüllungen können ab morgen in London oder über den Onlineshop bezogen werden - Link im Artikel

Neu: Midleton Very Rare Dair Ghaelach Knockrath Forest

Eine Veröffentlichung in Deutschland ist nicht explizit erwähnt - in Irland wird er um rund € 310 zu haben sein

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X