Donnerstag, 27. Februar 2020, 12:06:39

Jim Beam Warehouse mit 45.000 Fässern in Kentucky in Brand geraten!

Das Feuer wurde wahrscheinlich durch einen Blitzschlag ausgelöst - mit Link zu Video

Amrut Top of Site

Ein Lagerhaus mit 45.000 Fässern Jim Beam Bourbon steht in Flammen. Das Feuer im Lagerhaus am McCracken Pike ist gegen 23:30 lokaler Zeit ausgebrochen und griff kurzfristig auch auf ein zweites Lagerhaus über – diese Flammen konnten aber von den Einsatzkräften im Gegensatz zum Hauptbrand rasch gelöscht werden.

Bis in die frühen Morgenstunden loderten die Flammen noch, und man schätzt, dass die Feuerwehr noch bis am Abend lokaler Zeit vor Ort sein muss. Der Brand könnte durch einen Blitzschlag ausgelöst worden sein; ob dies tatsächlich die Ursache ist, ist aber noch unklar.

Mit Hilfe von Sand als Bindemittel versucht man derweilen, ein den nahegelegenen Glenns Creek vor dem auslaufenden  Bourbons zu schützen. Mehr Details und ein Video zum Brand können Sie bei WKYT.com finden.

(Danke an Oliver K., der diese Meldung entdeckt hat)

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Serge verkostet: Glen Scotia mal vier

Hervorragende Abfüllungen aus Campbeltown

Forbes: Interview mit Adam Hannett (Bruichladdich)

Vom Tour Guide zum Head Distiller – die Karriere des auf Islay geborenen "Terroiristen"

PR: Zweites Warehouse X Experiment in der Buffalo Trace Distillery abgeschlossen

In einem eigens für solche Experimente gebauten Lagerhaus wurde nun die neueste Versuchsanordnung beendet

PR: Neu – Tullibardine 15 Jahre

Importeur Whiskymax hat den neuen Tullibardine ab 2. März für Deutschland im Programm

Diageo erwartet Einbruch von Verkäufen und Gewinnen durch den Ausbruch von Covid-19

Der größte Whiskyproduzent der Welt beziffert die Auswirkungen mit Beträgen in dreistelliger Millionenhöhe...

Wallpaper: Der schönste Whiskylieferwagen der Welt

Hat hier jemand Whisky bestellt?

Kavalan: Master Blender Ian Chang verlässt Unternehmen

Der am Erfolg der Destillerie von Anfang an maßgeblich beteiligte Chang gibt für das Ausscheiden "persönliche Karriereplanungsgründe" an

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X