Mittwoch, 22. Januar 2020, 19:12:15

PR: Schickt einen Raben – White Walker by Johnnie Walker kommt!

Johnnie Walker lässt sich von Erfolgsserie GAME OF THRONES ® inspirieren und launcht WHITE WALKER by Johnnie Walker

Glenallachie for whic

Über den neuen Johnnie Walker White Walker konnten wir in der letzten Zeit schon mehrmals berichten: nach dem Eintrag in die US-amerikanischen TTB-Datenbank präsentierten wir Ihnen ein knapp 20 Sekunden langes Teaser-Video. Am Montag erschien dann eine weitere Video-Ankündigung, und heute nun die offizielle Pressemitteilung zum neuen Johnnie Walker White Walker:

JOHNNIE WALKER LÄSST SICH VON ERFOLGSSERIE GAME OF THRONES ® INSPIERIEREN UND LAUNCHT WHITE WALKER BY JOHNNIE WALKER

Schickt einen Raben – White Walker by Johnnie Walker kommt! Pünktlich zu Weihnachten und dem anstehenden Start der letzten Staffel der HBO-Erfolgsserie „Game of Thrones®“, präsentiert die führende Scotch Marke nun stolz die White Walker by Johnnie Walker Edition.

Der einzigartige, limitierte Whisky wurde von den rätselhaftesten und gefürchtetsten Charakteren der gefeierten Serie inspiriert – den White Walkern (zu deutsch: Weiße Wanderer). Aus dem eisigen Norden treibt der Nachtkönig seine Armee der Untoten voran: mit ihren eisblauen Augen bringen die White Walker die Kälte des Winters mit sich. Genau so bringt nun auch White Walker by Johnnie Walker die ersten Anzeichen der kalten Jahreszeit mit sich.

George Harper kreierte zusammen mit dem Blending-Team von Johnnie Walker diesen innovativen Whisky, in dessen Herzen sich zwei Single Malts aus den nördlichsten Destillerien Schottlands finden: Cardhu und Clynelish. Diese limitierte Edition wird am Besten eiskalt serviert. Direkt aus dem Gefrierschrank, überrascht die gekühlte Flasche mit einer ganz besonderen Verpackungstechnologie, die den Winter mit sich bringt.

Bei niedriger Temperatur zeigen sich auf der Flasche Eisrisse in leuchtend blauer Farbe – gleich den Augen der White Walker. Der White Walker by Johnnie Walker enthält Noten von karamellisiertem Zucker, Vanille und frischen roten Beeren. George Harper, Blender bei Johnnie Walker, nutzte den kalten Norden Schottlands als Ausgangspunkt für White Walker by Johnnie Walker. „Whiskys aus Clynelish haben lange, schottische Winter überstanden, ebenso wie die Nachtwache, die sich in die langen Winter nördlich der großen Mauer gewagt hat. Clynelish ist also die perfekte Grundlage, um diesen einzigartigen Whisky zu kreieren,“ so George Harper.

White Walker by Johnnie Walker ist Teil einer größeren Partnerschaft von HBO und Diageo (Mutterunternehmen von Johnnie Walker), die auch den Launch der Game of Thrones® Single Malt Scotch Whisky Kollektion im Februar 2019 umfasst. Acht verschiedene Scotch Whiskys sind jeweils mit einem der ikonischen Häuser von Westeros und der Nachtwache verbunden worden, um den Fans den authentischen Geschmack der Sieben Königslande nach Hause zu bringen. Weitere Informationen über die Game of Thrones® Single Malt Scotch Whisky Kollektion werden noch bekannt gegeben.

Facts White Walker by Johnnie Walker:
Abgefüllt bei 41,7 Vol.-% Alkohol
UVP von 29,99 € für 750ml
Ab dem Oktober 2018 im Handel erhältlich

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Namensstreit um "Loch Ness" als Handelsmarke geht in nächste Runde

Loch Ness Spirits starten Cowdfunding, um Prozesskosten der Berufung durch Duncan Taylor Whisky zu finanzieren - Duncan Taylor veröffentlicht Statement

Der Whiskmarkt im Dezember 2019: Im Krebsgang ins neue Jahr

Der Sekundärmarkt hat auch insgesamt betrachtet im Jahr 2019 kaum zugelegt, analysiert whiskystats.net

PR: SMWS veranstaltet Haggis-Jagd in Glasgow – erfolgreichen Jägern winken Gewinne

Wer am 25. Januar einen dieser kleinen Haggisse im Zentrum von Glasgow findet, kann unter anderem eine Jahresmitgliedschaft gewinnen.

PR: Buffalo Trace Distillery stellt mit knapp 300.000 Besuchern im Vorjahr Rekord auf

Die Destillerie in Kentucky wurde von 35% mehr Gästen als im Vorjahr besucht

Whisky im Bild: Bauarbeiten bei Port Ellen beginnen

Keine 3 Wochen nach der Erteilung der Baugenehmigung wird am Gelände bereits gearbeitet...

PR: Neu – Port Askaig 2001 Single Cask für Kirsch Import

Der deutsche Importeur bringt eine ungetorfte Sherryabfüllung exklusiv für Deutschland

Independent.ie: Eine kurze Geschichte der Kilbeggan Distillery

Was war zuerst da? Das Dorf oder die Brennerei? Der kurzweilige Versuch einer Antwort im irischen Independent-Magazin

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X