Donnerstag, 01. Oktober 2020, 15:29:03

PR: Whisky Live Sopot (Polen) am 3. Juni 2017

Die Whisky-Welt wird im Dreistädteverbund einkehren

Wee Beastie AUT

Aufmerksamen Lesern wird der Eintrag in unserem Eventkalender schon seit einiger Zeit augefallen sein: In Polen etabliert sich neben der Whisky Live in Warschau auch eine zweite Veranstaltung aus der Reihe: Die Whisky Live in Sopot, nahe Danzig. Die Veranstalter haben uns dazu eine deutschsprachige Pressemitteilung übermittelt, die wir gerne für Sie veröffentlichen:

Die Whisky-Welt wird im Dreistädteverbund einkehren

Whisky Live ist ein renommierter Zyklus von Whisky-Festivals, die alljährlich in den größten Städten der Welt (u.a. London, New York, Hongkong oder Paris) organisiert werden. Vor drei Jahren kam Warschau zu den Veranstaltern hinzu. Jetzt kam die Zeit für Sopot. Das Event wird am 3. Juni fast im Zentrum des Dreistädteverbunds, in der unmittelbaren Nähe der Mole in Sopot, im Sheraton – Hotel stattfinden.

Sopot. Bild. Google Maps

„Seit ein paar Jahren haben wir es mit einem systematischen Zuwachs der Liebhaber des Bernstein-Trunks im ganzen Land zu tun. Auch im Dreistädteverbund ist es nicht anders. Das ist eine Region, die sich in der letzten Zeit wirtschaftlich dynamisch entwickelt. Es entstehen viele Firmen, und nichts begünstigt Geschäftsgespräche so gut wie ein Glas eines guten Whiskys“

meint Jarosław Buss, Veranstalter des Festivals sowie der einzige Pole – Juror im renommierten Wettbewerb World Whiskies Awards.

Sopot. By MARELBU, CC BY 3.0, Link

Landespremieren von ausländischen Neuigkeiten

Die Festivalbesucher werden etwa 100 Whisky-Gattungen aus einigen zehn Ländern probieren können. Es werden Vertreter aus der Wiege des Whiskys – Irland sowie Schottland – aber auch Vertreter aus solch exotischen Regionen wie Schweden, Indien, Italien, Taiwan sowie Island anwesend sein. Es sind auch Landespremieren der ausländischen Neuigkeiten – darunter unter anderem FLOKI, des ersten isländischen Alkohols, der aus isländischer Gerste durch die  Destillerie Eimwerk Distillery produziert wird – eingeplant. Interessant ist die Tatsache, dass die isländische Gerste im Polarkreis angebaut wird, wo sie sich wegen schwieriger klimatischer Verhältnisse (in dieser Region herrschender kurzer kalter Sommer) durch einen viel niedrigeren Stärkegehalt als in schottischer Gerste kennzeichnet.

Auch Italien, das mehr mit Wein als mit Whisky assoziiert wird, wird seinen Vertreter haben. In Sopot werden Produkte aus der italienischen Destillerie PUNI, lokalisiert in den Alpen im Südtirol, gekostet werden. Die Kupfer-Alembik wurden in der schottischen Fabrik Forsyths gekauft und zur Whisky-Produktion wird einzigartig eine Maische verwendet, die eine Mischung von Gerste, Weizen und Roggen darstellt. Deshalb wird auch die finale Aroma-Palette bedeutend bereichert. Es lohnt sich, an dieser Stelle hinzuzufügen, dass im Jahr 2016 PUNI Alba die höchste Auszeichnung für das Projekt der Verpackung World’s Best Design auf den World Whiskies Awards 2016 in London erhalten hat.

Eine der Attraktionen des Festivals wird der Whisky Motorhead Single Malt XXXX darstellen. Das ist ein ideales Angebot für Fans von Hardrock sowie der legendären Band mit dem exzentrischen, Ende 2015 verstorbenen Frontmann Lemmy Kilmister. Die Musiker haben nicht nur ihr Image verliehen, sondern sie haben auch aktiv am Prozess seiner Entstehung mitgewirkt. Wie der Produzent angibt, haben die britischen Rockmen selbstständig die Fässer ausgewählt und die Finishes mit dem Master Blender in der Destillerie, Angela D’Orazio, abgestimmt. Obwohl der Whisky in 2015 zum 40-jaehrigen Jubiläum der Bandgründung entstanden ist, kommt er erst jetzt nach Polen. Für die ersten 15 Personen, die sich zum Kauf des Motorhead-Whiskys im Festivalshop entschließen werden (der Preis wird um 23 Prozent niedriger sein), ist ein Andenken in Form eines T-shirts der Kultband vorgesehen.

Andere Attraktionen

Im Ticketpreis werden auch Kostproben von achtzehnjährigen Whisky-Varianten enthalten sein. Sie werden alle zum speziellen, niedrigeren Preis im für Whisky Live Sopot vorbereiteten Festivalshop gekauft werden können. Darüber hinaus wurde für diejenigen, die – außer einem reichen Aroma und Geschmack – im Whisky auch ein Anlageinstrument sehen, eine spezielle Schulung „Wie kann man an Whisky verdienen“ eingeplant. Sie stellt eine Antwort auf das wachsende Interesse an alternativen Investitionen, die in der Zeit von niedrigen Zinssätzen und einer hohen Unbeständigkeit auf Finanzmärkten immer populärer werden, dar. Darüber hinaus sind spezialisierte Master Class – Sessionen eingeplant.

Auf dem Festivalgelände wird auch eine spezielle Relax- und Networking-Zone entstehen.

„Das wird ein idealer Ort für den Meinungsaustausch in Sachen von Trends und Perspektiven des Whisky-Marktes sowie für die Knüpfung von Geschäftsbeziehungen sein“ 

fügt Jarosław Buss hinzu.

Mehr Informationen über das Festival auf www.whiskylivesopot.com.

Unsere Partner

Kaspar Button
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Neu – ElsBurn Wayfare Batch 001 2020

Bis zu neun Jahre lang reiften die Wayfare-Destillate in ausgewählten Fässern

Neu von Arran: Arran 25yo

Der bislang älteste Arran wurde heute von der Brennerei angekündigt

Serge verkostet: Dreimal Balvenie

Zwei Destillerie-Abfüllungen überzeugen sehr

Glencairn feiert seinen 20. Geburtstag mit farbigen Gläsern

Die Varianten in Schwarz, Blau, Gold, Grün und Rot sind online erhältlich

Neu: anCnoc Peatheart Batch 2

Die zweite Auflage des deutlich rauchigen Single Malts der Brennerei Knockdhu

Whisky des Monats Oktober 2020: Tobermory 12 yo

Eine Destillerie mit einer wortwörtlich zu nehmenden "Alleinstellung" liefert diesmal unseren Whisky des Monats

Neu von Hunter Laing: The Kinship 2020

Die sechs exquisiten Whiskys der Serie kommen Mitte Oktober in sehr begrenzter Stückzahl auf den Markt

Neu – Highland Park Cask Strength Release No. 1

Mit 63,3% Alkoholstärke befindet sich der neue Highland Park auf der eher kräftigen Seite des Spektrums

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
X