Dienstag, 19. Oktober 2021, 11:41:28

Serge verkostet: 3x Banff

Die Ruinen von Banff, Foto von Anne Burgess, CC-Lizenz
Die Ruinen von Banff, Foto von Anne Burgess, CC-Lizenz

Eine sogenannte Banff-Vertikale steht heute auf dem Plan für die Verkostung von Serge Valentin, Betreiber der Website Whiskyfun. Drei Abfüllungen einer Lost Distillery verkosten zu können, fällt unter die Rubrik „lucky bastard“ – und auch die Ergebnisse scheinen das zu untermauern. Kein Schlechter dabei, dafür eine ausgezeichnete Abfüllung (kürzlich von Cadenhead – aber unseres Wissens nach bereits restlos ausverkauft). Hier die drei Kandidaten, die ersten beiden davon aus einer Zeit, als man Banff noch spottbillig kaufen konnte:

  • Banff 27 yo 1975/2002 (43%, Part Nan Angelen for Vin&Spirit, 863 bottles): 85 Punkte
  • Banff 32 yo 1975/2008 (44.2%, Douglas Laing Old Malt Cask, cask ref #4174, Rhône Valley Red Wine Finish, 117 bottles): 84 Punkte
  • Banff 36 yo 1976/2013 (49.8%, Cadenhead, small batch, bourbon hogshead, 192 bottles): 90 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X