Die beiden neuen Benriachs, Benriach 17yo „Pedro Ximenez“ und Benriach 21yo „Tawny Port“, die unlängst erschienen sind und die bestehende Bottlings ablösten, sind heute die Abfüllungen in der Verkostung von Serge Valentin. Dazu gesellt sich noch ein unabhängiger Benriach von The Single Malts of Scotland. Gemeinsam ist ihnen, dass sie gut, aber nicht frenetisch bewertet werden – der Unabhängige hat dabei die Nase leicht vorne:

  • Benriach 17 yo ‘Pedro Ximenez’ (46%, OB, +/-2016): 82 Punkte
  • Benriach 21 yo ‘Tawny Port’ (46%, OB, +/-2016): 83 Punkte
  • Benriach 26 yo 1990/2016 (50.2%, The Single Malts of Scotland, cask #030143, 152 bottles): 85 Punkte
benriachluft
Die Destillerie Benriach aus der Luft