Montag, 21. September 2020, 02:44:27

Serge verkostet: Glenburgie x4

Eine weitere Destillerie, bei der Unabhängige einiges bieten können...

Wee Beastie AUT

Es gibt Destillerien, die eher still vor sich hinarbeiten, zumeist hauptsächlich für Blends produzieren und keinerlei Bestrebungen zeigen, sich mit Hilfe ausgefeilter Kampagnen zu besonderen Marken zu entwickeln. Glenburgie gehört dieser Kategorie an – und es bleibt auch dort oft den Unabhängigen vorbehalten, die dort durchaus vorhandenen Highlights unter den Fässern auf den Markt zu bringen.

Serge Valentin hat nun vier solche unabhängige Abfüllungen der Speyside-Destillerie verkostet – und sie wissen zu gefallen:

  • Glenburgie 17 yo 1998/2016 (54.1%, The Single Malts of Scotland, cask #9914, 275 bottles): 89 Punkte
  • Glenburgie 20 yo 1995/2016 (43%, Signatory Vintage, casks #6490+6491): 84 Punkte
  • Glenburgie 25 yo 1992/2017 (51.5%, Douglas Laing, Old Particular): 83 Punkte
  • Glenburgie 36 yo 1980/2017 (47.4%, Hunter Laing, Old & Rare, refill hogshead, 257 bottles): 89 Punkte

Das alte Excise-House bei Glenburgie. Bild: Potstill Wien

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (198)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Schottland von oben – die Highlands

Und wieder einmal lassen wir Sie über den schönsten Landschaften Schottlands schweben...

PR: The Caskhound mit neuen Bottlings für September 2020

THE CASKHOUND aka Tilo Schnabel läutet mit seinem dritten Bottling 2020 den Herbst ein

Whiskyfun: Angus verkostet Highlander

10 Abfüllungen aus den Highlands

Fremde Federn (115): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X