Samstag, 24. Oktober 2020, 11:56:56

TBB: Was ist Bourbon? Eine Begriffserklärung

Fakten rund um amerikanischen Whiskey, hervorragend aufbereitet

Über Scotch wissen wir hierzulande gut Bescheid. Was ein Blend ist. Und was ein Single Malt. Wie lange Whisky reifen muss und wieviel Alkohol er mindestens enthalten muss, um als Whisky bezeichnet zu werden.

Bei Bourbon ist der Wissensstand da schon eher geringer. Begriffe wie „straight“ oder „bottled in bond“ kennt man zwar, aber die wenigsten wissen, was sie tatsächlich bedeuten. Schade eigentlich, denn auch bei Bourbon gilt, dass mit dem Wissen auch der Genuss wächst – umso besser also, dass man sich heute gut und einfach über die verschiedenen Begriffe bei Bourbon informieren kann.

In diesem Sinne möchten wir Sie auf einen Artikel aus dem Jahr 2014 auf dem Tokyo Bourbon Blog aufmerksam machen, der die Begriffe aus dem Bourbon-Universum exakt und gut verständlich erklärt. Dabei geht es nicht nur um die Zusatzbegriffe, die wir oben angeführt haben, sondern in übersichtlicher Abfolge um alle wichtigen Regeln, die das TTB in den USA für Whiskey aufgestellt hat.

Wer es dann noch genauer wissen und umfassender verstehen will, dem sei etwas Geduld und dann das Buch „Sweating the Cask“ von Thomas Domenig ans Herz gelegt, das bald in der zweiten, verbesserten Auflage auf den Markt kommen wird.

1258px-La_Sylphide_by_A.M._Bininger_bourbon_whiskey_label_titel
Ein altes Bourbon-Label

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Fremde Federn (120): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Angus verkostet: Dies, das und jenes

Zehn Abfüllungen, acht Schotten, zwei Iren, mehr Bunnahabhains als sonstwas und 83 bis 90 Punkte

PR: Neu – Glenfarclas 1988 Jubilee Edition „Flora MacDonald” und Kilchoman Machir Bay Festive Edition

Ein alter Glenfarclas und eine fassstarke Edition des Kilchoman Machir Bay sind bald verfügbar

Exklusiv: Videointerview mit Annabel Thomas, Gründerin und CEO der Nc’nean Distillery

Nach dem ersten Single Malt der Destillerie sprechen wir über die Besonderheiten der Brennerei und was man für die Zukunft geplant hat

Bladnoch bringt Waterfall Collection – eine nur in der Brennerei erhältliche jährliche Sonderausgabe

Dem Ausgangswhisky wird jährlich ein neues Fass-Finish hinzugefügt

Erster Whisky aus GlenWyvis jetzt im Vorverkauf

Zu Weihnachten 2021 wird das Inaugural Release ausgeliefert - mit Link zur Seite, auf der Sie vorbestellen können

PR: Talisker und Parley for the Oceans arbeiten gemeinsam für die Erhaltung der Unterwasser-Wälder

Drei Jahre lang will die Destillerie auf der Insel Skye die gemeinnützige Organisation bei der Erhaltung des maritimen Ökosystems unterstützen

Serge verkostet: Acht japanische Whiskys

Nicht alles aus Japan ist wirklich aus Japan, aber was aus Japan ist, ist heute gut bewertet

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
LimitedWhisky
X