Sonntag, 26. Juni 2022, 00:39:01

Verkostungsnotizen: Talisker Port Ruighe

 Talisker-Port-Ruighe

Auf Thewhiskyexchange.com finden sich heute zwei Verkostungsnotizen zum Taisker Port Ruighe, der neuen Abfüllung aus der Skye-Destillerie. Um die Bewertung gleich vorwegzunehmen: Beide Verkoster finden, dass der Port Ruighe nicht sehr viel mit einem Talisker zu tun hat und dass das Portwein-Finish doch sehr dominant sei. Einer der Verkoster, der absolut kein Freund von Wein-Finish ist, meint aber, er sei für ihn dennoch erstaunlich trinkbar. Wer des Englischen mächtig ist, kann, unserem Link folgend, die beiden Verkostungsnotizen im Original lesen.

4 Kommentare

  1. Also ich mag ihn, und ich finde, er hat deutlich mehr „Talisker-Charakter“ als der Storm!

  2. Wie gesagt: ich mag ihn. Ich mag aber grunsätzlich auch Portfinishes sehr gern. Ein paar Jahre mehr würden ihn aber mit Sicherheit noch besser machen 😉

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X