Sonntag, 23. Juni 2024, 13:43:43

Very Special Raritäten Tasting im Trompeterschlössle am Seerhein bei Konstanz

Am 27. Oktober lädt das Hotel zum ersten exklusiven Whisky-Talk & Dinner Event mit Phil Keene, Commercial Director des House of Hazelwood, und acht Scotch Whiskys mit einem Alter von 33 bis zu 58 Jahren

Im Ersten Whisky Hotel Europas, dem Trompeterschlössle Hotel & Résidence im schweizerischen Tägerwilen am Seerhein (Bodensee), findet am 27. Oktober 2023 ein besonderes Very Special Raritäten Tasting statt. Aus der unter dem Namen House of Hazelwood bekannten Sammlung der Familie Gordon stehen acht Scotch Whiskys mit einem Alter von 33 bis zu 58 Jahren zur Verkostung bereit. House of Hazelwood ist die einst private Whisky-Sammlung der Familie Gordon, den Besitzern des Unternehmens William Grant & Sons, zu dem unter anderem die Malt-Destillerien Glenfiddich, Balvenie und Kininvie sowie die Grain-Brennerei Girvan gehören.

Als Guest Speaker des Tastings trittt Phil Keene auf, er ist Commercial Director des House of Hazelwood im Unternehmen Wiliam Grant & Sons. Dieses Raritäten Tasting begleitet ein 5-Gang-Menü auf Sterne-Niveau des Kochs Johan Kraxner. Welche Whiskys dort verkostet werden dürfen, wie Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen können, sowie alle weiteren Information rund um dieses Tasting erfahren Sie in der folgenden Presseaussendung zur Veranstaltung:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Very Special Raritäten Tasting: Whiskys aus Schottland von 33 – 58 Jahren im Hotel & Résidence Trompeterschlössle am 27.10.2023

Das gab es noch nie. Seit fast einhundert Jahren legen Generationen der Gordons, der renommierten schottischen Brennerfamilie, sorgfältig Whiskyvorräte für besondere Anlässe an. Nun findet das erste exklusive Whisky-Talk & Dinner Event mit diesen Whisky-Raritäten zwischen 33 – 58 Jahren aus dem Bestand der schottischen Whisky-Familie statt. Die Familie Gordon steht u.a. hinter den begehrten Marken Glenfiddich & The Balvenie. Die seltene Sammlung ist unter dem Namen House of Hazelwood bekannt geworden, nach dem Haus der Familie in Dufftown und feiert ihre Europapremiere bei diesem Event im Whisky-Hotel Trompeterschlössle nahe Konstanz. Als Guest Speaker kommt Phil Keene aus Schottland, der Commercial Director von House of Hazelwood im Unternehmen Wiliam Grant & Sons.

Bei den Whiskys handelt es sich um einmalige Raritäten, die so noch nie verkostet wurden. Die Whiskys reichen über sieben Jahrzehnte und erstrecken sich über jeden Winkel Schottlands. Dabei erzählen sie Geschichten von bemerkenswerten Orten, verlorenen Arbeitsweisen, ersten- und letzten Fässern, den Ambitionen und Errungenschaften mehrerer Lebenszeiten – von denen sich keine wiederholen wird. Die Whiskys sind in Form und Qualität eine Weltneuheit. An diesem Abend verkosten wir acht dieser einmaligen Whiskys bei einem schottischen 5-Gang-Menü auf Sterneniveau unseres Kochs Johan Kraxner.

Das Line-up im Überblick:

  • The Cask Trials: 53 Jahre alter Single Grain Scotch Whisky aus der Girvan Destillerie.
  • Blended At Birth: 56 Jahre alter Scotch Whisky, gereift in amerikanischer Eiche.
  • A Singular Blend: 58-jähriger Whisky, im Jahre 1963 destilliert. Eine atemberaubende, höchst ungewöhnliche Veröffentlichung.
  • The Old Confectioner’s: Der 44-jährige Scotch Whisky reifte in Refill-Sherry-Butts.
  • The Tops: 33 Jahre alter Blended Scotch Whisky. Jeder Blender hat Malzwhiskys in seinem Bestand, die als “Tops” gelten – das Beste vom Besten aus dem Bestand.
  • Sunshine on Speyside: 39 Jahre alterScotch Whisky. Destilliert in den frühen 80er-Jahren in der Ära der farbenfrohen, tropisch schmeckenden Cocktails.
  • A Trail of Smoke: 42 Jahre alter Whisky, die an die bemerkenswerten Inseln erinnert, von denen sie stammt.
  • The Lowlander: 36 Jahre alter Whisky, der die Vorzüge der Destillation und Reifung in den Lowlands unter Beweis stellt.

Preis pro Person: 250,- € inklusive 5 Gang-Menü & Vortrag von Guest Speaker Phil Keene begleitet von 8 Whisky- Raritäten (Nur mit Reservierung)

Zur Buchung: www.trompeterschloessle.com oder via Mail unter: info@trompeterschloessle.com

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -