Montag, 29. November 2021, 04:16:12

Video: Ralfy verkostet AnCnoc 18yo (Review #879)

Mehr als sechs Jahre später verkostet er diesen Single Malt erneut, und bewertet ihn jetzt viel höher

- Werbung -

Neben seinen vielen Extra-Videos im vergangen Monat (welche von uns hier unberücksichtigt bleiben) veröffentlicht Ralfy Mitchell wöchentlich weiterhin seine Verkostungsvideos. Und ist hier mittlerweile bei Nummer 879 angekommen. Um solch eine beeindruckende Zahl zu erreichen, müssen manche Abfüllung mehr als einmal verkostet werden. Wie zum Beispiel der Kandidat im aktuellen Video, der AnCnoc 18yo aus der Destillerie Knockdhu. Vor mehr als sechs Jahren, im Februar 2015, präsentierte Ralfy uns sein Video zu diesem Malt und seine schwierige Beziehung zu ihm. Anfänglich enttäuscht, änderte sich dies mit der Zeit, und Ralfy bewertete den AnCnoc 18yo damals mit 83 Punkten. Und das damals müssen wir hier fett stellen.

Denn noch weitere sechs Jahre später ist das Verhältnis von Ralfy zum AnCnoc 18yo deutlich inniger geworden. Und dies liegt vor allem daran, dass sich der Whisky über die Jahre nicht geändert, sondern eher alles andere um AnCnoc herum – vielleicht auch inklusive Ralfy. Denn 2021 erhält dieser Single Malt satte 90 Punkte. Aus welchen gründen er heute zu dieser hohen Bewertung greift, erfahren Sie in seinem 14 Minuten langem Video, welches Sie auch heute auf Youtube und im oberen Bereich dieses Posts finden. Viele Vergnügen.

anCnoc Distllerie (Knockdhu), Foto von Anne Burgess, CC-Lizenz
- Werbung -

Unsere Partner

Werbung

Neueste Artikel

Werbung

X