Donnerstag, 27. Februar 2020, 17:52:06

Whisky im Bild: Die Schönheit Schottlands – Forth Bridge

Siegfried Klingl zeigt uns ein Wunderwerk der Technik aus dem beginnenden Industriezeitalter...

Amrut Top of Site

Nach einer produktionsbedingt etwas längeren Pause setzen wir heute wieder die zehnteilige Sonderserie im Rahmen unserer Rubrik „Whisky im Bild“ mit der fünften Folge fort: „Die Schönheit Schottlands“ stellt zehn magische Plätze der Heimat des schottischen Whiskys vor – an Zauber bereichert durch das Talent und Können des Fotografen Siegfried Klingls. Der 38-jährige Franke und Betriebswirt ist ein leidenschaftlicher Landschaftsfotograf und Whiskyliebhaber konnte auf seiner diesjährigen Schottlandreise die schönsten Plätze mit seiner Kamera einfangen.

Zur Halbzeit zeigt Ihnen Klingl mit seinem Foto die Brücke über den Firth of Forth, das ikonische Stahlbauwerk in der unmittelbaren Nähe von Edinburgh. Bei ihrer Eröffnung 1890 hatte die Auslegerbrücke für die Eisenbahn die größte Spannweite aller Brücken weltweit und konnte diesen Titel 19 Jahre lang behalten, bis Kanada eine größere Brücke baute. Die Brücke zählt heute zu den wichtigsten und bekanntesten Bauwerken Schottlands. 

Forth Bridge. Bildverwendung auf Whiskyexperts mit freundlicher Genehmigung © Siegfried Klingl, alle weiteren Rechte vorbehalten

Bisher erschienen:

Weitere eindrucksvolle Bilder von Siegfried Klingl finden Sie auch auf seinem Instagram-Account.

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Elixir Distillers mit überarbeiteten Pläne ihrer Brennerei auf Islay

Traditionelles Aussehen sowie „moderne Akzente“ spiegeln jetzt die individuelle Landschaft des Standorts wider

Neu: Glengoyne Duncans Dram 17yo Single Cask No. 561

Dieser Single Malt wurde zu Ehren des Assistant Distillery Managers Duncan McNicoll abgefüllt

The Spirits Business: Die europäische Brennereien prägen die Whiskyszene

Die aufstrebenden Whisky-Regionen heißen Italien, Skandinavien und Deutschland

Serge verkostet: Glen Scotia mal vier

Hervorragende Abfüllungen aus Campbeltown

Forbes: Interview mit Adam Hannett (Bruichladdich)

Vom Tour Guide zum Head Distiller – die Karriere des auf Islay geborenen "Terroiristen"

PR: Zweites Warehouse X Experiment in der Buffalo Trace Distillery abgeschlossen

In einem eigens für solche Experimente gebauten Lagerhaus wurde nun die neueste Versuchsanordnung beendet

PR: Neu – Tullibardine 15 Jahre

Importeur Whiskymax hat den neuen Tullibardine ab 2. März für Deutschland im Programm

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019
X