Montag, 05. Dezember 2022, 22:28:03

Whisky im Bild – Maischbottich in Glen Moray

Nachdem sich heute whiskymäßig in der Welt rein gar nichts tut (abgesehen vielleicht von einer vagen Ankündigung des Octomore 6.1 😉 ), bringen wir heute wieder mal ein Whisky im Bild. Diesmal sehen wir in den geleerten, aber noch aktiv verwendeten Maischbottich in der Destillerie Glen Moray. Er wurde für die Reinigung entleert. Wikipedia weiß über den Vorgang des Maischens bei der Whiskyherstellung:

„Beim Maischen wird die Stärke durch Enzyme in Malzzucker (Maltose) umgewandelt. Dabei entstehen auch andere Zuckerarten. Ziel des Prozesses ist es, alle vergärbaren Zucker zu extrahieren. Durch den perforierten Boden wird die zuckerreiche Flüssigkeit von den verbliebenen Feststoffen, zellulosehaltigen Spelzen, abgetrennt und gesammelt. Nach dem Abkühlen wird die entstandene Würze (wort) in den Gärtank (washback) gepumpt.“

Mash tun emptied for cleaning

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -