Samstag, 06. März 2021, 05:31:27

Whisky im Bild: Whiskyfässer und -größen

Unser Bild zeigt die verschiedenen Größen der Whiskyfässer, die üblicherweise für die Reifung verwendet werden. Die ganz kleinen Fässer, wie Quarter Casks oder Rundlets und Kilderkins fehlen darauf, aber das Bild gibt dennoch eine gute Vorsetllung davon, wie sich die verschiedenen Größen zueinander verhalten. Übrigens: Je kleiner das Fass, desto schneller nimmt der Whisky die Inhaltsstoffe aus dem Holz auf. Natürlich ist das nicht nur von der Fassgröße, sondern auch von dessen Beschaffenheit und Qualität abhängig. Generell kann man heutzutage sagen, dass gute Fässer Mangelware werden, weil der Bedarf stetig ansteigt…

Für das Bild bedanken wir uns ganz herzlich bei Thomas Gillespie von Gillespie&Partners, der österreichischen Generalvertretung von Càrn Mòr,

Div Whiskyfässer und Größen

 

PS: Endlich, endlich – wir haben es geschafft -). Unser gestriges Whiskybild wurde von niemandem der richtigen Destillerie zugeordnet. Wir haben die Brennblasen der Destillerie Glen Moray gezeigt. War wirklich nicht einfach, da man schon dort gewesen sein müsste, um das zu erkennen.

Vorheriger ArtikelConvalmore – Datenblatt
Nächster ArtikelEdradour – Datenblatt

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X