Das Periodensystem des Scotch Whisky

PeriodicTableOfScotchWhiskyDie Einteilung von Whisky-Brennerei in ein pseudo-chemisches Periodensystem werden die Meisten aus der erfolgreichen “Elements of Islay” von Speciality Drinks kennen. Dramming greifen diese Idee auf und führen sie konsequent weiter: alle aktiven und geschlossenen schottischen Malt und Grain Whiskys Brennereien sind in ihrem “The Periodic Table Of Scotch Whisky” aufgeführt. Dies hört sich einfacher an, als es wohl war. Bei über 30 Brennereien, deren Name mit Glen beginnt, musste ein nachvollbares Symbol aus zwei Buchstaben gefunden werden. Umrahmt von den Lowlands und Islay sind die sind aktiven Malt Destillerien nach ihrem Standorten in Gruppen gefasst, neben dem Kürzel für den Namen sind Gründungsjahr, Anzahl der Stills und Produktionsvolumen angegeben. Die Besitzer werden durch unterschiedliche Hintergrundfarben gekennzeichnet.

Darunter sind die geschlossenen Destillerien dargestellt, es folgen die aktiven und geschlossenen Grain Whisky-Brennereien, den Abschluss bildet eine Auswahl an Blended Whisky Marken.

Die PDF-Datei kann frei genutzt werden, für den Druck wird eine Erlaubnis benötigt.