Freitag, 24. September 2021, 14:03:25

5. November: Guy Fawkes Night – und was ist in Ihrem Glas?

Guy Fawkes wird symbolisch verbrannt - Foro von William Warby, CC-Lizenz
Guy Fawkes wird symbolisch verbrannt – Foto von William Warby, CC-Lizenz

Remember, remember the fifth of November,
gunpowder, treason and plot,
I know of no reason why gunpowder treason
should ever be forgot.
Guy Fawkes, Guy Fawkes,
’twas his intent
to blow up the King and the Parliament.
Three score barrels of powder below,
Poor old England to overthrow:
By God’s providence he was catch’d
With a dark lantern and burning match.
Holloa boys, holloa boys, make the bells ring.
Holloa boys, holloa boys, God save the King!
Hip hip hoorah!

Heute, am 5.November, brennen auch in Schottland die Guy Fawkes-Puppen, so wie auf unserem Bild, zur Erinnerung an das gescheiterte Komplott mit dem Ziel, während der Parlamentseröffnung am 5. November 1605 den protestantischen König von England, Jakob I., seine Familie, die Regierung und alle Parlamentarier zu töten.

Eine kalte Novembernacht, eine alte Tradition – gäbe es eine bessere Gelegenheit, sein Whiskyglas mit einem guten Dram zu füllen und ein Fest zu feiern?

Here’s to you, liebe Leser – wir heben unsere Gläser mit einem freundlichen „air do shlàinte“ auf Sie! Im Glas des Autors dieser Zeilen schwappt ein Smoking Islay in Fassstärke (55%) von Blackadder, um zum Feuer den passenden massiven Rauch zu bringen – und womit bringen Sie ihr „slàinte agad-sa“ auf uns aus? Lassen Sie es uns wissen. Gemeinsam genießen ist das beste Genießen.

1 KOMMENTAR

  1. Habe mir gerade einen Smokehead Extra Rare gegönnt 🙂 Wollte mich durch den Rauch solidarisieren 😉

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X