Samstag, 03. Dezember 2022, 10:43:31

Bericht von der Whiskyfair Limburg auf Whiskyfanblog

limburgErnst J. Schreiner hat seine Eindrücke von der Whiskymesse in Limburg in einem interessanten Artikel auf Whiskyfanblog zusammengestellt. Sein Artikel umfasst nicht nur die Messetage selbst, sondern auch das Glenfarclas-Tasting, das bereits am Freitag stattfand. Hier ein kleines Excerpt davon:

Eine wahre Sherry–Bombe war der 1965er Glenfarclas aus einem Hoghshead, in dem vorher der zuckersüße Likörwein Pedro Ximenez in Andalusiens Jerez de la Frontera reifte (500g Zucker/Liter). Mit seinen 52 vol. % zeigte sich der Speysider sehr dunkel an Mahagoni erinnernd mit einer wunderbaren Sherry-Süße, sehr geschmeidig und weich mit einem fetten PX-Ton. Eine fulminante Sherry-Bombe, die ganz alleine den ganzen Abend Nase und Mund mit Aromen und Geschmäckern umschwärmt hätte.

Auch über Ernies persönliche Favoriten auf der Messe erfährt man einiges – sowie über die „Prominenz“, die auf der Messe anwesend war…

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -