water_tilterWie Wasser Whisky verändert – das ist der Inhalt eines interessanten englischsprachigen Artikels auf der Website von Bowmore, der gestern erschienen ist. Darin wird zum Beispiel auch erklärt, dass die Zugabe von Wasser zum Whisky eine exothermische Reaktion auslöst, die die Temperatur des Whiskys um 2° Celsius erhöht und damit die Freisetzung zusätzlicher Aromen für die Nase bewirkt.

Anhand von Verkostungsnotizen sieht man, wie die Zugabe von Wasser die Charakteristik von Bowmore 12yo verändert – in der Nase und am Gaumen. Das Finish wird übrigens nicht erwähnt – kein Wunder, denn die Zugabe von Wasser macht das Finish meistens uninteressant. Ob man Wasser dem Whiksy beimengt – so der Artikel – bleibt jedem selbst überlassen, ud unter Whiskytrinkern ist das stets ein intensiv diskutiertes Thema.

Zu guter Letzt finden Sie im Artikel auch noch zwei von Bowmore produzierte Wasserspender, wie den im Bild gezeigten Bowmore Tilter.