Samstag, 13. Juli 2024, 10:15:26

Bowmore und Aston Martin beenden die Masters‘ Selection

Die vierte und letzte Abfüllung in der Masters‘ Selection ist ein 21 Jahre alter Single Malt

Die im Jahr 2019 begonnene Kooperation der Islay-Brennerei Bowmore mit dem britischen Sportwagen-Hersteller Aston Martin findet ein Ende. Als vierte und finale Abfüllung der Masters‘ Selection erscheint ein 21 Jahre alter Single Malt, der in Tawny Port-Fässern aus amerikanischer Eiche und Oloroso-Sherry-Fässern reifen durfte.

Bowmore Masters’ Selection Edition 4 (51,4 % Vol.) soll Noten wie gesalzenes Toffee, Orangenschale, Thymian und Milchschokolade enthalten, und ist ab Juli 2024 in ausgewählten Märkten zu einem empfohlenen Verkaufspreis von £425 (das wären etwas mehr als 500€) erhältlich.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -