Mittwoch, 07. Dezember 2022, 20:01:41

Brennerei Henrich veröffentlicht Jubiläumswhisky „Gilors No.1“

Drei der ältesten Whiskys der Brennerei (2008-2010) wurden zu dieser fassstarken Abfüllung vereint - 10 Jahre nach Erstverkauf von Whisky

Die Brennerei Henrich in Kriftel in Hessen hat vor zehn Jahren ihren ersten Whisky auf den Markt gebracht, und sie feiert dieses Jubiläum mit dem Gilors No.1, in dem sie ihre ältesten Whiskys zu einer ganz besonderen Abfüllung vereint.

Wir freuen uns mit der Brennerei Henrich über dieses Jubiläum – für Sie haben wir hier die detaillierten Infos zu dieser fassstarken Sonderabfüllung:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Gilors No.1 Single Malt Whisky

„Gilors“ feiert dieses Jahr seinen 10. Geburtstag, denn im Jahre 2012 ging die erste Abfüllung des Gilors Single Malt Whiskys in den Verkauf.

Nun, 10 Jahre später, wurde am Samstag, den 8.10.2022, im Rahmen der „Tag der offenen Tür“ der Brennerei Henrich, dieser brandneue Jubiläumswhiskys Gilors No.1 vorgestellt.

Hierfür hat die hessische Brennerei einen ganz besonderen Tropfen in die Flasche gezaubert.

Es wurden die allerersten Whiskys von 2008 sowie aus den Jahren 2009 und 2010 aus einem Port- und drei verschieden Sherryfässern zusammen in zwei Bourbon Fässern vermählt. Hier durfte der Whisky nun zwei weitere Jahre reifen.

Die neue Abfüllung von Gilors wartet mit einem äußerst komplexen Aromenrad in der Nase auf – zunächst Noten von dunklem Kräuterlikör, gefolgt von Liebstöckel, Holz, Bayrisch Malzbonbon, Pedro Ximenez Sherry, dunklem Bier, leichten Räuchernoten und Anklängen von Kaffee.

Auf der Zunge findet sich ein Powerhouse gefüllt mit kräutrigen Aromen, stark geröstetem Malz, herber Süße, gebrannten Mandeln und animierenden Bitternoten.

Das Finish ist extrem lang und überzeugt mit dezenten Süßholznoten, angebranntem Zucker und balancierter Bittersüße.

FACTS zu Gilors No.1 Single Malt Whisky:

  • 55,1% vol. Fassstärke
  • destilliert: 2008 / 2009 / 2010
  • abgefüllt: September 2022
  • 500 Flasche à 0,5l

Wie alle Single Malt Whiskys aus der Brennerei Henrich ist auch diese nicht gefärbt und nicht kältefiltriert. Der UVP liegt bei 149,00 EUR.

Zu jeder 0,5 Liter Flasche, in edlem Umkarton, erhält man aktuell eine 5cl Miniatur zum Verkosten gratis dazu.

Lange haben die Gebrüder Henrich auf die Präsentation dieses besonderen Tropfens warten müssen, der zunächst zum 50jährigen Firmenjubiläum herausgebracht werden sollte. Doch durch Corona musste diese Veranstaltung leider ausfallen. Umso grösser ist jetzt die Freude, dass Gilors No.1 nun endlich den Weg raus aus dem Fass, in die Flasche und zu guter Letzt in die Gläser von Whisky Liebhabern findet.

Über Brennerei Henrich GbR

Die Brennerei Henrich GbR mit Sitz in 65830 Kriftel/Hessen wurde innerhalb der letzten Jahre mehrfach mit Gold und Silber auf der renommierten Edelbrandmeisterschaft DESTILLATA in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet.

Ursprünglich wurde das Familienunternehmen 1970 als Obstbaubetrieb gegründet. In 2005 wurde die Verschlussbrennerei eingerichtet. Seit 2010 verlagerte sich der Schwerpunkt vom Obstbau sukzessive auf die Brennerei und Kelterei. Neben Edelobstbränden wurde der Whisky Gilors erfolgreich am Markt platziert.

Foto: Melanie Bauer Photodesign
Tasting Notes: Jens Tausch Cigar & Spirits Consultant

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -