Mittwoch, 28. Oktober 2020, 09:10:41

Brown-Forman bringt in den USA erste neue Bourbon-Marke seit 20 Jahren

Cooper's Craft wird zunächst in acht US-Bundesstaaten erscheinen

Wenn man das Unternehmen hinter Jack Daniel’s ist, ist man wahrscheinlich eher mit dem Erhalten von Traditionen denn mit dem Ersinnen von Neuem beschäftigt. Das mag vielleicht der Grund sein, warum der Konzern seit 20 Jahren keine neue Marke kreiert hat. Das wird sich aber, so die Seattle Times, in diesem Sommer ändern, denn dann wird Brown Forman seinen Cooper’s Craft in acht südöstlichen Staaten der USA (Kentucky, South Carolina, Alabama, Louisiana, Tennessee, Georgia, Mississippi und Florida) veröffentlichen – mit Plänen, die Distribution mit dem Vorhandensein von mehr Bourbon auszuweiten.

Vier bis sechs Jahre wird Cooper’s Craft reifen, bevor er mit 41.1% in die Flasche gefüllt wird. Die 750ml-Flasche soll 29 Dollar kosten. Mit seiner Stärke und dem Preis richtet sich der neue Bourbon an Einsteiger und soll sowohl straight als auch in Mixgetränken gut schmecken.

Die Verfügbarkeit in Europa wird wohl längere Zeit nicht gegeben sein, Bourbon-Freunde werden sich mit Direktimporten behelfen müssen.

coopers craft 1 coopers craft 2

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Serge verkostet: Aultmore

Fünf feine Whiskys aus der Destillerie nördlich von Keith

PR: Heaven’s Door Spirits™ kündigt The Bootleg Series Vol II von Bob Dylan an

Der Bourbon kann bereits online vorbestellt werden und wird im November im US-Handel erscheinen

PR: Neu bei Kirsch Import – Waterford Organic GAIA 1.1 und drei Neue aus der Mars Shinshu Distillery

Schon bald im Handel: Der erste Biowhisky aus Irland und Neues aus der Mars Shinshu Destillerie

PR: X-Mas Geschenke Highlights von Moët Hennessy

Diese Whiskys passen unter jeden Christbaum - findet Moët Hennessy Austria

PR: Diageo stellt die Four Corners of Scotland Collection vor – und startet mit Glenkinchie 16yo

Dem Glenkinchie werden Abfüllungen aus Cardhu, Caol Ila und Clynelish folgen

PR/Video: Smokehead mit drei Halloween-Cocktails: Killer Kimchi, The Frankenshake und Don’t Bite, Snow White

Drei gespenstisch gute Rezepte für Whiskycocktails mit dem beliebten Islay Single Malt Whisky - jeweils mit Video

PR: Clonakilty Distillery betritt mit Mangrove UK auch den Markt in Großbritannien

Der Nachbarstaat ist das elfte Land, in dem der Whiskey erhältlich ist

Serge verkostet: Bruichladdich x9

Vom neuen Black Art 8.1 bis zu einem Bruichladdich 1966 aus dem Jahr 2002 - und mit einer kleinen Galerie mit Bildern aus der Brennerei

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Mareike
X