Sonntag, 29. Mai 2022, 10:26:03

Bulleit Bourbon eröffnet Destillerie in Shelbyville

Kaum erbaut, denkt man über eine Vergrößerung nach...

Bulleit Bourbon hat nun eine eigene Destillerie. Am Dienstag ist sie laut einem Bericht von Courier-Journal in Shelby County, am Rand von Shelbyville eröffnet worden. Sie hat 115 Millionen Dollar gekostet und produziert 6.7 Millionen Liter pro Jahr. Bislang ist Bulleit Bourbon in der Stitzel Weller Distillery nahe Louisville produziert worden.

Auch wenn die Eröffnung erst gestern stattfand, denkt man laut dem Bericht bereits über eine Vergrößerung nach: Bulleit hat im letzten Jahr fast 30% Wachstum erzielt, zwei Drittel davon durch Bourbon, ein Drittel durch den Rye Whiskey.

Leider besitzen wir keine rechtefreien Bilder der Destillerie oder von der Eröffnung, sodass wir den Artikel nicht dementsprechend illustrieren können. Wir werden diese Bilder bei Gelegenheit nachreichen.

Nachtrag 16.3.17: 20 Bilder aus der Destillerie können Sie nun auf bizjournal.com sehen.

Photo credit: A Train via Visualhunt / CC BY-ND

 

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X